Bootfähige CD erstellen für Low Level Formatierung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von crazydriver, 25. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crazydriver

    crazydriver ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo.

    Ich habe schon zig Foren durchstöbert aber keine Antwort auf mein Problem gefunden.

    Mein Problem ist folgendes:
    Ich muss bei meiner Festplatte eine sog. Low-Level-Formatierung durchführen. Hierfür habe ich mir vom Festplatten-Hersteller ein entsprechendes Programm in Form eines Image (*.iso) besorgt, welches allerdings natürlich nur von einer bootfähigen CD gestartet werden kann.

    Mittels diverser Anleitungen habe ich nun versucht bootfähige CDs mit Nero zu brennen. Leider sind diese CDs aber nicht bootfähig, denn beim Versuch von CD zu booten erscheint jedes Mal die Meldung „Could not find NTLDR“ (Die Windows XP-CD bootet hingegen problemlos).

    Auch habe ich schon die Dateien NTLDR und NTdetect.com von der Festplatte mit auf die CD gebrannt. Die Meldung erscheint jedoch weiterhin.

    Was ich ausschließen kann:
    - Das BIOS ist auf das Booten von CD eingestellt (wie gesagt: Booten von der Windows-CD funktioniert)
    - Die Einstellungen zum Brennen einer bootfähigen CD mit Nero stimmen

    Vielleicht liegt es an meiner Image-Datei. Ich verwende eine Datei mit der Endung *.img, Nero sucht jedocht zuerst immer nach Dateien mit der Endung *.ima . Weiß jemand was diese Endungen bedeuten? Ich hab es auch schon mit einer anderen Image-Datei ausprobiert, der Fehler war wieder der gleiche.

    Bei der Datei NTLDR hab ich es mit der auf meiner Festplatte und der auf der Windows-CD versucht – ohne Erfolg.

    Kann mir jemand helfen? Wieso bootet meine CD nicht? Ich bin langsam aber sicher am verzweifeln!!!

    Besten Dank im voraus!

    Helmut

    PS.: Bitte keine Diskussion über Sinn und Zweck der Low-Level-Formatierung. Die ist definitiv notwendig.
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    In Nero einfach auf "Datei - Image CD-Image brennen" gehen die ISO auswählen und brennen .. fertig. Die CD sollte dann bootfähig sein.

    Angaben zur Festplatte Typ / Hersteller fehlen.

    Wolfgang77
     
  4. crazydriver

    crazydriver ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    5
    Danke für die Hilfe. Aber genau von der Seite kommt das Image welches ich immer auf die CD gebrannt hab.

    Daran liegt es also nicht.
     
  5. crazydriver

    crazydriver ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    5
    Auch den Tipp mit Nero hatte ich schon immer gemacht - ohne Erfolg :-(

    Es handelt sich um eine HITACHI DK23DA-40 Festplatte.
     
  6. peter075

    peter075 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2001
    Beiträge:
    103
    Hallo
    Ich weiss zwar nicht ob es dir was bringt....ich habe mal vor längerer Zeit mal ne MS-DOS Start-CD gemacht mit Nero. Hat tip top funktioniert. Wenn es dir was nützt, kann ich dir das Teil als Alcohol-Image schicken(ca 3MB gross). Danach kanst du ja den Befehl für die LowLevelformatierung manuell ausführen.
    Ansonst sorry der Störung.
    Gruss
    Hanspeter
     
  7. Taesi

    Taesi Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    267
    Tip von Wolfgang77 befolgt?

    NICHT unter NERO bootfähige CD wählen! In der ISO-Datei ist alles schon drin, auch die Bootfähigkeit, Du mußt sie nur noch 1:1 auf die CD bringen!

    MfG Taesi
     
  8. racoon0506

    racoon0506 Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    169
    Wenn du meinst..... dann zerschiess dir ruhig die Platte.
    Denn dafür gibt es für die Endanwender seit Jahren keine Gründe mehr...

    Aber bitte - lass dich nicht abhalten!
     
  9. crazydriver

    crazydriver ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für all die Antworten! Jetzt hat es endlich funktioniert, Taesis Antwort war des Rätsels Lösung!

    Helmut
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen