bootfähiges Image

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mariori, 6. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mariori

    mariori ROM

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    7
    Hallo, wie kann ich mit Norton Ghost 2004 eine bootfähige Image-CD erstellen ?
    Es kann doch nicht sein, das das nur mit einer Boot-Diskette funktioniert.
     
  2. pedrog

    pedrog Guest

    Ich kann @franzkat nur bestätigen. Ich selbst arbeite mit Ghost. Die Image-CD ist tatsächlich bootfähig, die Bootdiskette ist nur für den Notfall erforderlich, wenn du auch Windows nicht mehr starten kannst; auf der Diskette finden sich dann die DOS-Startroutinen. Ein einziges Mal sollte man sich also zur Sicherheit eine Bootdiskette erstellen und weglegen.


    Pedrog
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich arbeite zwar mit Drive Image und nicht mit Norton Ghost, aber das Prinzip wird dasselbe sein.Wenn du das Image auf eine CD schreiben läßt, dann wird automatisch eine bootfähige CD erstellt.Man muss dann eventuell ein Bootdiskette einlegen, die das Boot-Image für die zu erstellende CD ist. D.h., die erste erstellte CD ist dadurch immer bootfähig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen