Bootmanager verändern

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Knixxx, 18. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knixxx

    Knixxx Byte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    73
    Vor Kurzem habe ich mir Debian installiert und es funktioniert tadelos. Allerdings kann ich den Bootmanager nicht so wie bei Suse einrichten :(
    Jetzt bin ich etwas aufgeschmissen. Ich möchte aber unbedingt Windows ganz oben in der Bootreihenfolge haben und auf jeden Fall mehr Zeit beim Auswählen.
    Wie kann ich das ändern?
    Kennt jemand eine gute Quelle, wo ich das erfahren kann?
     
  2. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Ich verstehe nicht das Problem.
    Also Linux booten bis zum z.B. KDE,
    als User anmelden,über eine shell hier
    Eingabe su - enter passwd .
    cd /boot/grub
    vi menu.lst aufrufen i für Insert
    time ändern von 5 auf >
    und die Bootsreihenfolge ändern so das
    Win zuerst und dann Linux kommt, mit
    yy Zeile auschneiden ,Curso auf die Zeile
    wo es hin soll und mit p den Text hinter dem
    Curso einfügen .Jetzt beenden mit
    ecs
    :x (schreiben-abspeichern):guckstdu:

    end of file
    :cool:
    bk2
     
  3. Knixxx

    Knixxx Byte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    73
    Das scheint ja einfacher zu sein als ich dachte.....
    :danke:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen