Bootmenü Win98 / 2000 / XP funkt. nicht!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mc02000, 22. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mc02000

    mc02000 ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    HI,
    ich wollte drei BS nebeneinander installieren.
    -Als erstes hab ich win98 auf eine primäre Partition installiert. War OK. funktionierte.
    - Als zweites habe ich win 2000 daneben installiert. neu partition jedoch logisches Laufwerk. Ich konnte dann zwieschen win 98 und 2000 mit dem 2000}der Bootmenü beim starten auswählen ob 98 oder 2000 gestartet werden soll. Funktionierte auch
    - Dann hab ich Win XP auf eine dritte partition, primäte Partition installiert. XP funktioniert auch.
    ich habe jetzt jedoch nur noch die Möglichkeit zwieschen Win98 und xp zu wählen. win 2000 taucht im xp Bootmenü nicht mehr auf.

    auch das manuelle eintragen der win 2000 in der boot.ini war ohne erfolg.

    Wie komme ich an mein 2000 wieder dran? (auf der Partition ist es noch installiert, nur starten kann ich es nicht)

    Liegt das eventuell da dran das es ein log. Laufwerk ist?

    (die Angaben ob primär oder logisch sind aus dem Festplattenmanager von xp)

    danke
    mack
     
  2. mc02000

    mc02000 ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Hi, hatte leider einige Tage keine Zeit.

    Also die Fehlermeldung lautet:
    NTLDR fehlt.
    Neustart mit CTRL + ALT+ ENTF

    Leider nicht mehr. Ich habe auch schon versucht die Boot.ini anzupassen. (ziemlich viele kombinationen probiert) aber leider hats nicht funktioniert.

    Danke
    mc

    PS. Aber noch was. Habe an einem PC Win98 installiert (primäre Partition). Dann wollte ich win NT4.0 auf eine weitere Partition installieren (2GB). Die installation klappt auch bis zum ersten Neustart (nachdem die Systemdateien auf die HDD kopiert wurden und der PC neustarten muss)

    Leider bleibt der PC stehen, wenn eigentlich der BOOTLOADER gestartet werden sollte.
    Habe das NT auch schonmal von einer anderen CD installiert. Funktioniert auch nicht.
    Wenn ich dann die aktive Partition wieder auf die des Win98 lege, funktioniert das 98 ganz normal.

    Liegt der Fehler im MBR?
    [Diese Nachricht wurde von mc02000 am 10.06.2002 | 18:36 geändert.]
     
  3. thommyb

    thommyb Byte

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    23
    Bist Du sicher, dass Du den ARC-Pfad in der BOOT.INI für Deine W2k-Installation richtig angegeben hast? Durch das hinzufügen der neuen primären Partition verschiebt sich der Partitionseintrag. Welche Fehlermeldung bekommst Du denn?

    Gruss
    Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen