Bootmgr. bringt XP Konten durcheinander

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mobileuser, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mobileuser

    mobileuser Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    191
    Hi zusammen,

    ich habe auf meiner HD zwei primary Patitions XP home (die zweite ist ein "Clone" der ersten). Zwischen diesen beiden möchte ich jetzt hin und her schalten.

    Ich bin davon ausgegangen, daß die beiden Primary Partions nach dem Select des BM vollkommen !! unabhängig sind.
    D.h. wenn ich "links" Änderungen mache, dann merke ich davon "rechts" garnichts. Funktioniert auch mit z.B. den Wallpapers prima.
    ABER: Wie kommt es, daß unter XP eine Benutzerkontoänderung auf die andere Partition durchschlägt???

    Ich habe unter 0/1 gebootet, ein Konto gelöscht und dann unter 0/0 plötzlich auch kein Konto mehr. Auch die LogonBildchen geraten durcheinander.
    Wo schlägt XP hier zu??? Ich bin davon ausgegangen, daß man wirklich zwei komplett getrennte XP OS zur Verfügung hat und dann auch sozusagen komplett getrennte User hätte???

    Macht XP irgendwas in den bootsectoren mit den Konten?

    der BM erlaubt die jeweils andere primary Partition zu "verstecken!".
    Sie ist also nach dem Booten im Explorer NICHT mehr zu sehen.
    Wo fummelt XP da noch rum?

    Hilfe erbeten

    [Diese Nachricht wurde von mobileuser am 29.12.2002 | 23:04 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen