Bootproblem am Promise UDMA 100

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Morbid.Inc, 22. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Morbid.Inc

    Morbid.Inc ROM

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    2
    hallo,
    habe folgendes Problem:
    wenn ich suse linux 8.0 bei mir installiere funktioniert alles tadellos, nur wenn ich dann neustarten will seh ich kein lilo sondern nur 0 und 1 den bildschirm runterrauschen.

    meine hda is am standardcontroller vom mainboard also müsste ihm doch der promise hier egal sein oder?

    mfg morbid.inc
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    So einen Fehler hatte ich mal mit einer alten 1,2GB-Festplatte.
    Probier mal einen Kaltstart statt Reset.
    Wenn\'s nicht hilft, vielleicht aus DOS mit loadlin.exe starten.

    Du kannst die Platte auch einfach an den ATA-100-Controller hängen. Dazu musst du nur die Bezeichnungen in /etc/Lilo.conf ändern.

    Die Festplatte heisst nämlich als Primary Master dann /dev/hde

    Nach dem Editor dann nochmal lilo ausführen.

    Wenn von dem SuSE-Installer eine vorhandene Installation gefunden wurde, kannst du u.U. diese starten. Als ich das mal brauchte fehlte allerdings das JFS-Dateisystem-Modul bei SuSE7.3.

    Viel Glück!!

    MfG

    Schugy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen