1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Bootproblem bei Windows 98SE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Krabat123, 14. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Krabat123

    Krabat123 Byte

    hallo,
    ich habe win98se über win98 drüberinstalliert,
    nun habe ich folgendes problem:
    beim booten bleibt er nach der kommandozeile:

    c:\windows\command\keyboard.sys
    c:\>

    für ca. 60 sek. hängen bevor er vollständig booted.

    wie kann ich das abstellen, den bootvorgang wieder beschleunigen?

    würde mich über konstruktive tipps freuen.

    gruss
    Krabat123 :confused:
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Hallo,

    überprüfe mal in der msconfig (Start\Ausführen>eingeben msconfig und OK) unter International bei den 3 Dateinamen country.sys, ega.cpi und keyboard.sys, ob hier der Pfad C:\Windows\Command mit angegeben ist, wenn ja den Pfad löschen und nur die Dateinamen stehen lassen.

    MfG maneich
     
  3. Krabat123

    Krabat123 Byte

    hallo zusammen, erstmal vielen dank für die tipps.

    @maneich, wenn ich msconfig aufrufe, erscheint leider nichts mit "international",
    nur allgemein, config.sys, autoexec.bat, system.ini, win.ini, autostart.
    config + autoexec sind leer.

    @bitpicker, habe der netzwerkkarte im tcp/ip eine ip adresse vergeben, hat nichts gebracht, wenn ich das häckchen im dfü bei tcp/ip rauslösche, erhalte ich die meldung, dfü erfordert min. ein netzwerkprotokoll.

    schade, vielleicht fällt euch sonst noch was ein.

    gruss
    krabat123
     
  4. schmidt

    schmidt Byte

    Das ist die Hardware-Erkennung, die so lange dauert. Nachdem du Drüber-Installiert hast. Mache ein Reset im Bios, so das die Hardware-Daten neu eingelesen werden.

    Statt drüberzu installieren hätte ich allerdings eine Neuinstallation gemacht. Das wäre ein saubereres Vorgehen.


    schmidt :kaffee:
     
  5. Krabat123

    Krabat123 Byte

    hi bitpicker,

    könntest du das mal näher erklären, wie ich das mache?
     
  6. Krabat123

    Krabat123 Byte

    @bitpicker,
    habs hinbekommen, und es hat tatsächlich was gebracht.
    Super!
    VIELEN DANK!!!!!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen