Bootproblem bei Windows 98SE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Krabat123, 14. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Krabat123

    Krabat123 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    24
    hallo,
    ich habe win98se über win98 drüberinstalliert,
    nun habe ich folgendes problem:
    beim booten bleibt er nach der kommandozeile:

    c:\windows\command\keyboard.sys
    c:\>

    für ca. 60 sek. hängen bevor er vollständig booted.

    wie kann ich das abstellen, den bootvorgang wieder beschleunigen?

    würde mich über konstruktive tipps freuen.

    gruss
    Krabat123 :confused:
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    überprüfe mal in der msconfig (Start\Ausführen>eingeben msconfig und OK) unter International bei den 3 Dateinamen country.sys, ega.cpi und keyboard.sys, ob hier der Pfad C:\Windows\Command mit angegeben ist, wenn ja den Pfad löschen und nur die Dateinamen stehen lassen.

    MfG maneich
     
  3. Krabat123

    Krabat123 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    24
    hallo zusammen, erstmal vielen dank für die tipps.

    @maneich, wenn ich msconfig aufrufe, erscheint leider nichts mit "international",
    nur allgemein, config.sys, autoexec.bat, system.ini, win.ini, autostart.
    config + autoexec sind leer.

    @bitpicker, habe der netzwerkkarte im tcp/ip eine ip adresse vergeben, hat nichts gebracht, wenn ich das häckchen im dfü bei tcp/ip rauslösche, erhalte ich die meldung, dfü erfordert min. ein netzwerkprotokoll.

    schade, vielleicht fällt euch sonst noch was ein.

    gruss
    krabat123
     
  4. schmidt

    schmidt Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    123
    Das ist die Hardware-Erkennung, die so lange dauert. Nachdem du Drüber-Installiert hast. Mache ein Reset im Bios, so das die Hardware-Daten neu eingelesen werden.

    Statt drüberzu installieren hätte ich allerdings eine Neuinstallation gemacht. Das wäre ein saubereres Vorgehen.


    schmidt :kaffee:
     
  5. Krabat123

    Krabat123 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    24
    hi bitpicker,

    könntest du das mal näher erklären, wie ich das mache?
     
  6. Krabat123

    Krabat123 Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    24
    @bitpicker,
    habs hinbekommen, und es hat tatsächlich was gebracht.
    Super!
    VIELEN DANK!!!!!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen