Bootsektor

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von xylant, 6. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xylant

    xylant ROM

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Hi :)
    Ich hab ein Problem.
    Immer wenn ich meinen Rechenr starte (win2k) bekomme ich die Meldung "NTLDR fehlt" ich kann dann nichts mehr machen.
    Wenn ich mit der Win2k Cd Boote erscheint erst ein Setup aber das wird dann wegen einem Fehler auch abgebrochen.

    Mittlerweile glaube ich das es am Bootsektor liegt.
    Meine Festplatte besteht aus 2 Partitionen.
    Auf C: befand sich Win2k
    Ich habe meine Festplatte als Slave gejumpert und sie an einem anderen Rechner angeschlossen. Dieser hat auch Win2k.
    Über Win2k habe ich dann C: formatiert.

    Jetzt will ich denn Bootsektor auf C: löschen, aber ich weiß nicht wie.

    Ich bin erst in die Console gegangen und habe dort "fixboot" und "fixmbr" eingegen.
    Aber diese Befehle sind nicht bekannt!

    Wie kannich also den Bootsektor reparieren bzw neu beschreiben?
    Hoffe jemand kann mir helfen
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du mußt von der W2K-Boot-CD starten, dort in die Recovery-Konsole gehen und dann den Befehl : fixboot ausführen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen