Bootvorgang dauert länger als früher

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Flashbanger, 5. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flashbanger

    Flashbanger Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    124
    Mein rechner braucht für den bootvorgang zur zeit 1 minute und 30 sekunden und das bei 768MB ram und 2,9 Ghz rechenleistung
    früher ging der bootvorgang viel schneller und der rechner war generell schneller die festplatte habe ich bereits 5 mal defragmentiert und trotzdem braucht er immer noch so lange
    ein virus kann es auch nicht sein den antivir hatt keinen gefunden

    hatte früher eine exelstor 60 gb festplatte , welche ich durch eine 200gb western digital ausgetauscht habe, seitdem findet er im laufendem windows betrib die nun in ein externes gehäuse eingebaute 60gb platte ständig neu. booten tu ich natürlich von der 200 gb platte

    hir mal meine daten

    windows xp pro
    200gb western digital festplatte
    intel celeron 2,9Ghz
    256mb ramm(3200+) und 512mb ramm (3200+)
    asrock p4i45d
    excalibur radeon 9600XT 256Mb
    technisat skystar2
    ess solo 1 audio
    sonst ist alles onboard


    ach ja beim starten ist der monitor für ca. 20 sek nach dem bootbild(windows xp professional) schwarz und schaltet sich einmal kurtz aus

    weiß jemand hilfe

    MfG


    Flashbanger
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    SP 2 drauf?
     
  3. Flashbanger

    Flashbanger Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    124
    nein kein service pack weiß jemand was über ein windows upgrade von windows 98se auf xp home da das upgrade ja teurer ist als die normale version kann man auch die normale version als upgrade benutzen?

    MFG
    Flashbanger
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
  5. Flashbanger

    Flashbanger Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    124
    hab bei media markt ne version von windows xp home gefunden , welche mann nur verwenden kann wann mann noch windows 89se oder höher verwendet und ich wolte wissen ob man auch mit jeder anderen version von windows xp home windows 98 updaten kann ober ob mann dazu die upgrade version braucht

    mfg Flashbanger
     
  6. Flashbanger

    Flashbanger Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    124
    bei disem bootvies kommt so ne fehlehrmeldung
    so nee dll datei nicht gefunden

    MfG
    Flashbanger
     
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Poste mal den genauen Wortlaut der Meldung incl. dem Dateinamen dieser *.dll Datei.

    Du kannst meines Wissens nach, immer ein neueres über ein älteres Betriebssystem installieren. Was genau bei der Version von Media Markt los ist kann ich so auch nicht sagen.

    Gruß, schwarzm
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ohne Servicepack (mindestens SP1) kannst du doch die 200 GB (P-ATA) Platte überhaupt nicht ansteuern. Stichwort 48-Bit LBA Adressierung. Was soll da "BootVis", die Software ist von Microsoft für Endanwender nicht mehr freigegeben.. zu gefährlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen