bootvorgang,u.a., bitte helft mir, danke

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Mac22, 2. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mac22

    Mac22 Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    107
    hallo,

    beim bootvorgang muss ich jedesmal zwischen den startoptionen: "normal", "abgesicherter modus", "protokolliert" und "schrittweise bestätigung" wählen.

    der "active desktop" ist deaktiviert: weder im kontextmenü des desktops ist er zu finden noch in dem eigenschaftenfenster des desktops, dort fehlt die registerkarte "web". ein beispiel: wenn ich das hintergrundbild verändern möchte und das neue bild den "active desktop" benötigt, werde ich gefragt, ob ich ihn aktivieren will, nach bestätigen mit "ok", wird er trotzdem nicht aktiviert. unter start - einstellungen - systemsteuerung - ordneroption, kann ich unter allgemein/active desktop "webinhalte auf dem desktop aktivieren" und unter allgemein/webansicht "webinhalte in ordnern aktivieren" nicht aktivieren.

    die ordneransicht im explorer, in der windowssuchmaschine und im papierkorb hat sich verändert, d. h., es erscheinen nur noch die ordner - ohne die nochmalige erläuterung des gewählten ordners, z. b. programme - programme - markieren sie ein objekt, um seine beschreibung anzuzeigen. siehe auch: ... alle dateien des gewählten ordners öffnen. im papierkorb werden nur noch die gelöschten elemente angezeigt, ohne die auswahlmöglichkeiten: }"papierkorb leeren" und "alles wiederherstellen".

    in der taskleiste werden mir nur noch kleine fenster der geöffneten programme angezeigt. außerdem kann ich das kontexmenü der taskleiste nicht mehr öffnen.

    bitte helft mir

    danke
     
  2. freeLookmode

    freeLookmode Byte

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    38
    Das hier ist zwar jetzt keine richtige Antwort,
    aber ich rate von Win ME ab, damit habe ich schon schlechtere Erfahrungen gemacht, z.B., dass es garnicht mehr gestartet hat und die Recovery-CD hat dann das Lauferk C formatiert, nachdem es den Win-Ordner gesichert hatte. Als Windows ME dann wieder lief, waren alle Programme zwar noch installiert, aber der Ordner "C:\Programme" wurde komplett gelöscht und auf Laufwerk E:, auf dem sich windows auch wieder aufgespielt hatte, neu erstellt (ohne die daten der alten programme)
     
  3. RobuR

    RobuR Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    223
    Hallo!

    Ich denke aber, daß es daran liegt.

    In diesen Tuning-Programmen finden sich immer Optionen wie "automatically boot GUI" oder "Windows automatisch starten" bzw. "allow changes to active desktop/allow active desktop to be turned on-off" oder so ähnlich. Ich kann dir bei bei dem speziellen Programm nicht helfen, aber such mal nach ähnlichen Einstellungen.

    Robert
     
  4. Mac22

    Mac22 Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    107
    nein. ich habe tuningprogramme installiert wie winchecker9x und autostart von www.winload.de und habe dort etwas verstellt. diese einstellungen hatten aber nichts mit den problemen zu tun, die mein computer jetzt hat.
    hast du vielleicht lösungen zu den genannten computerproblemen.

    danke
     
  5. Mac22

    Mac22 Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    107
    nein, ich habe nicht von 98 auf me upgegraded. ich habe tuningprogramme installiert wie winchecker9x und autostart von www.winload.de und habe dort etwas verstellt. diese einstellungen hatten aber nichts mit den problemen zu tun, die mein computer jetzt hat.
    hast du vielleicht lösungen zu den genannten computerproblemen.

    danke
     
  6. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Empfohlen\' auszuwählen.
    Als gute Alternative kann ich Dir TuneUp 97 empfehlen. ( http://www.tuneup.de ). Ist ebenfalls sehr leistungsstark, aber Shareware.

    mfg
     
  7. RobuR

    RobuR Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    223
    Hallo!

    Hast du mit TweakUI rumgespielt?

    Robert
     
  8. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    in allem kann ihc dir nicht helfen aber beim booten fehlt bei dir die sogennante Timeout zeit und das BootMenuDefault! Wenn du immer wählen musst dann gibt es keine Zeitangabe oder kein default wert!
    Am besten nimmst du WinChecker 9x den du bei der Pcwelt bekommst, dort kannst du unter Bootoptionen am besten gleich den Button empfolen drücken um das lästige wählen des Bootens abzustellen!

    bei den anderen beiden kann ich dir nicht so gut helfen, ich rat dir nur mit winchecker Registrieungseinträge zu überprüfen und diese dann korrigieren!
    MfG
    Moritz
     
  9. MTrebuko

    MTrebuko Kbyte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    288
    Könnte es sein, daß du von WIN98 auf WINME upgegraded hast?

    Grüße

    MT
    [Diese Nachricht wurde von MTrebuko am 03.04.2002 | 16:00 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen