1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Bourd ausreitzen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Renere, 29. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Renere

    Renere Byte

    Kann mann einen AMD XP 2700 CPU mit 166 Tacktrate auch für DDR Ram 2100 nehmen will mein Bourd ausreitzen weiß aber nicht ob der Arbeitsspeicher mitmacht

    Gigabyte GA 7VAX
    DDR RAM 2100 256 MB
     
  2. Renere

    Renere Byte

    Leider muß ich mit den Rechner mit meinen Sohn teilen und der brauch ihn für seine Geilen Spiele.Idch kann auch einen CPU einsetzender mit 133 MHZ Getacktet wird da kann ich im Bios den2400XP bis 154 MHZ hochschrauben .
    Über Jamper kriege ich nur einen 2000XP ins Bourd.
    Im übrigen kann man nicht alles wissen auch wenn man seine PC selber zusammenbaut .
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    das was du da vor hast lohnt sich beim besten Willen nicht, warum?

    Eine CPU mit 333 MHz FSB mit RAM welches mit 266 MHz im DDR-Takt betrieben wird ist wie einen Porsche-Motor in einen VW-Käfer einzubauen ohne dass man Fahrwerk, Bremsen, Reifen etc. anpasst - also mehr oder weniger *Schwachsinn*.

    Wenn du diese CPU unbedingt einsetzen willst brauchst du auch PC2700 bzw. PC333 RAM, am besten sogar gleich welches, was sich "Overclocker-RAM" nennt. Das deshalb, weil es besonders verlesene Speicherchips sind, welche auch noch mit 166/333 MHz und teilweise höher mit CL 2 betrieben werden können. Ist aber auch eine Preis-/ Kostenfrage, weil ca. 50 ? je 256 MB Riegel teurer.

    Andere Frage was willst du mit diesem "Rechenboliden" machen? Nur für Office, Internet, etc. ist das zum Fenster }rausgeschmissenes Geld.
    Selbst ein Superextrem-Hardcore Gamer braucht nicht so eine "Kiste"!

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen