1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Boxed-Kühler wieder ausbauen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MarkusO, 12. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MarkusO

    MarkusO Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    233
    Hallo Leute,

    ich war vor einiger Zeit so blauäugig und habe den Boxed-Kühler bei meinem AMD64 verbaut.

    Inzwischen ist mir das Teil aber doch zu laut.
    Wie bringe ich den Kühlkörper jetzt wieder runter und die WLP vom Proz weg?

    Früher war es halt so: die Kiste anschmeißen und kurz laufen lassen, dann abschalten und den Kühler abdrehen.
    Beim Sockel 939 geht das ja nicht, da der Rahmen um den Sockel ein drehen verhindert.

    Kann man die WLP immer noch mit Nagellackentferner vom Proz entfernen oder ist 98%iger Weingeist besser?

    Viele Grüße
    MarkusO
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Nimm lieber den "Weingeist" bzw. Spiritus, der Nagellackentferner enthält noch andere Substanzen außer Aceton.

    Wolfgang77
     
  3. MarkusO

    MarkusO Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    233
    Tja, dann muß ich nur noch den Kühler runterbringen :-)
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.965
    Hast Du es denn schon probiert?
    Wenn ja, wo genau liegt das Problem?

    Gruß, Andreas
     
  5. MarkusO

    MarkusO Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    233
    probiert habe ich es noch nicht, aber ich sehe halt das Problem mit dem Rahmen.

    Habe keine Lust den Prozessor aus dem verriegelten Sockel zu ziehen oder den Heatspreater abzureißen.

    Gruß
    MarkusO
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen