1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

BPM Studio, oder ein anderes Programm???

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von philipp-89, 25. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. philipp-89

    philipp-89 Byte

    Hallo,

    ich habe vor mir das Programm BPM Studio von AlcaTech zu kaufen. Ist dies Sinvoll, oder gibt es auch andere Programme die ihr empfehlen könnt?

    Danke schonmal im Voraus
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Nee wenn du Discjcokey spielen willst ist BPM Studio das beste Programm. Aber wenn "89" dein Geburtsdatum ist dann frage ich mich ob du genügend Geld hast und auch ausgeben willst, das Programm ist nicht gerade billig. Der Kopierschutz ist gut und das "Phone-Home" können die meisten Cracks nicht verhindern.
     
  3. philipp-89

    philipp-89 Byte

    Ja stimmt, ich hab das gerade nochmal im Shop von Alcatech nachgeschaut.... ICh muss sagen, es ist ein bisschen arg teuer...
    Aber jetzt von meinem Geburtsdaum gesehn: Das Programm war nicht für mich vogesehn,und somit müsste ich es auch nicht bezahlem.

    Welche Programme in einer günstigerern Preisklasse würde es denn geben?
     
  4. was willst denn damit anstellen können??
     
  5. philipp-89

    philipp-89 Byte

    Also, das wichtigste ist eigentlich, dass man mehr Player hat als nur einen und somit auch in den verschieden Playern verschiede Playlists eintragen kann. Was mir außerdem an dem Programm gut gefällt, dass man eigentlich eine sehr große Benutzeroberfläache hat, sodass man alles auf einem Blick hat, und somit schnell was verändern kann
     
  6. bpm ist was für bowling hallen!!lieder rein und pennen gehen!!macht alles alleine!!aber wenn du mal gute übergänge machen willst kann ich nur virtualDJ und traktor Dj studio kosten auch nur ein bruchteilel von bpm!!kann man sich mal zur probe auch als demo laden!!!
     
  7. knorkel81

    knorkel81 Byte

    kauf dir einen 2 kanal mixer denn gibt es schon für ca 80 € klemmste deine rchner drüber und wenn du einen dvd player hast denn auch und fertig und aufnehmen kannste das dann auch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen