Bräuchte mal bitte "Dringend" Kaufberatung, stehe kurz vor kauf eines Notebooks..!!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Stoka, 10. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stoka

    Stoka ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo
    habe mich jetzt extra wegen meiner fragen angemeldet und hoffe euch in anderen foren (KFZ)event. auch helfen zu können.

    Suche jetzt seit ca. 3monaten nach einem Notebook und bin jetzt kurz davor mir den "Dell Inspirion 630m" bei Dell zu bestellen.(angebot gilt bis zum 14.02.2006 / gratis versand/doppelte RAM/und minus 70euro)

    wollte gerne eure meinung zu diesem Gerät hören, da ich eigentlich nicht sehr viel ahnung davon habe ausser die Daten aber da gibt es ja auch viele KUNDENFANG oder weclhe die sich nur gut anhören ???

    folgende konfiguration hatte ich vorgenommen:

    -Intel® Pentium® M Processor 735A (1.70GHz 2MB L2 cache 400MHz FSB)
    -Original Windows® XP Media Center Edition 2005
    -PC Restore - Wiederherstellungssoftware von Symantec
    -1 Jahr Abhol und Reparatur Service
    -512MB 533MHz DDR2 SDRAM (2x256)
    -Festplatte 80GB (5.400rpm)
    -8X DVD+/-RW with Software
    - 9 Cell 80WHr Primary Battery
    -Internes 56.6k V.92 Modem
    -Intel® ProWireless 2200 802.11b/g Mini PCI Wireless LAN Card
    -Dell™ Bluetooth Wireless Network Card
    -14.1 inch WXGA (1280x800) LCD Bildshirm

    der Preis wäre im moment bei Dell inclusive Mwst und versand 851,-euro bei dieser konfiguration

    Ich suche ein Notebook für unterwegs um Online gehen zu können und kleinere Bürotätigkeiten, Bildbearbeitung.

    der preis sollte nicht unbedingt höher sein als 850 euro und neu sollte das gerät sein (wegen der Gewehrleistung), und natürlich leicht bzw klein.

    Für spiele ist das gerät wohl eher nicht geeignet wie ich das rausgelesen habe, aber dafür habe ich dann mein PC zuhause.

    Wollte jetzt unbedingt ein paar fachliche meinungen zu diesem Gerät hören, da ich mich überhaupt nicht auskenne.Sollte ich vieleicht einen schnelleren Processor wählen, vieleicht den
    --Intel® Pentium® M Processor 740 (1.73 GHz, 2MB L2 Cache, 533MHz FSB) --für 46,-euro aufpreis???.

    Mir wäre natürlich der --Intel® Pentium® M Processor 750 (1.86 GHz, 2MB L2 Cache, 533MHz FSB) --- lieber aber der kostet dann schon knapp 200,- aufpreis,

    was meint ihr wie ich mich entscheiden sollte, oder welche alternativen es gibt.

    Vielen dank schon mal im vorraus,gruss
    Stoka
     
  2. Stoka

    Stoka ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    5
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  4. derklaus

    derklaus Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    und was soll uns dein link sagen?

    also:
    in sachen prozzi: ich würde die paar euronen ausgeben und mir den 1,73 ghz holen.
    ich würde mir eine win cd mitbestellen (wird nämlich in deiner auswahl nicht mitgeliefert, und ist dann schon ärgerlich wenn man sein system mal neu aufsetzen möchte).
    und ich würde evtl. noch €30 drauflegen und 1x 512mb speicher nehmen, so kannst du dann wenn du lust hast auf ein gb erweitern (bei videobearbeitung eigentlich sowieso schon fast pflicht, wobei 64 mb shared memory da vielleicht auch schon probleme bekommt).
     
  5. Stoka

    Stoka ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Hi Klaus und Wolfgang ,danke schon mal für eure antwort.
    Der link geht irgendwie nicht wie ich es eigentlich konfiguriert habe aber egal steht ja in meinem ersten beitrag oben.

    Der preis wäre mit dem --Intel® Pentium® M Processor 740 (1.73 GHz, 2MB L2 Cache, 533MHz FSB)-- 862,-euro inclusive versand, da kann man doch nicht meckern oder ??

    Der tip mit dem 1x512mb Speicher ist gut, hätt ich jetzt z.b gar nicht überlegt

    Bitte um weiter konstruktive vorschläge,!!!!
     
  6. Stoka

    Stoka ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    5
  7. derklaus

    derklaus Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    es bleibt meiner meinung nach das problem bildbearbeitung.
    das ist ein schickes notebook, was für unterwegs sicherlich ein gutes ding ist. aber das oben genannte würde ich lieber zu hause machen.
    ansonsten: der service bei dell ist hervorragend (wenn man nicht gerade ganz seltsame menschen in der serviceline hat), die qualität ist gut und wenn man die €75 versand nicht zahlen muss, stimmt auch das p/l.
    gruß klaus
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Wenn mich nicht alles täuscht, spielt der 740er seine Leistung nur mit paarweisen DDR2 Modulen aus. Wenn du die nichts willst, kannst du auch die preiswertere CPU nehmen.
     
  9. Stoka

    Stoka ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    Thx nochmal für die antworten,

    Hi Klaus was genau meinst du mit dem "Problem Bildbearbeitung"???

    Kalweit meinst du die 46,-euro aufpreis für den 740 würden sich nicht lohnen bei dem 2x256ram

    was mich bischen stört ist das sich mittlerweile alle Notebook hersteller um die gesetzliche 24monate Gewährleistung drücken, und mit einem zusatz auf nur 12 monate verkürzen.
    Das kenn ich eigentlich nur bei Gebrauchtwagenhändler.!!!

    Und ganz frech SUPERTEURE Garantien anbieten die sie bei neuware eigentlich sowieso geben müssten
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    740 + 2x256 DDR2 ist ok. 740 + 1x512 reizt meines Erachtens den 740 nicht aus, so dass da die Kombination 735 + 1x512 das bessere Preis-/Leistungsverhälnis sein sollte. In wie weit das dir 46 Euro wert ist, kann ich nicht sagen. Vermutlich wirst du den Unterschied nicht merken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen