1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauch einen neue Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von <X> Master, 3. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo, da ich mich nich so gut auskenn frag ich euch

    Ich brauch ne neue grafikkarte, weil meine alte halt schon ... alt is und damals auch schon nich so toll war

    Ich zocke, oder würde gerne spiele mit guter grafik zocken. Des geht halt mit dieser grafikkarte nicht.

    Ich hab mal in die anleitung von meim mainnoard geguckt und da steht ich brauch ne AGP grafikkarte mit +1,5V


    Falls des wichtig is:
    Ich hab 2,0 GH und 1GB arbeitsspeicher

    Danke schon mal im voraus .... und ähm der preis is mir ziehmlich egal, ich hab lange genug gespart um mir was anständiges kaufen zu können
     
  2. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Wie sieht deine restliche Hardware aus? Wenn du eine langsame CPU hast,bringt dir die schnellste Grafikkarte nichts. Im Moment ist
    der Geforce 6600GT Grafikchip der Preis/Leistungssieger. Karten mit diesem Chip gibt es von MSI,Leadtek,Asus...
    Liegen im Preis so um die 180€. Je nach Händler und Hersteller vielleicht auch günstiger.

    PC1: A2800+ (Barton) Asus A7V8X-X,Sapphire Radeon 9800SE,512 MB PC3200 (Elixir),IBM 80 GB HD,Pioneer DVD-R 106,16x DVD,
    Cardreader,NT Q-Tec 650.
    PC2: A2200+,L7S7A2,Elsa GF3 TI 200,512 MB PC2100 (Elixir),IBM 80 GB HD,52x CD-RW,16x DVD,300W NT (Noname)
     
  3. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Das ist ziemlich wichtig! Nur wenn Du Deine Hardware hier komplett postest (CPU, RAM, Board, etc...) kann man Deine Frage kompetent beantworten und Dir in Deinem Fall die richtige Grafikkarte für Dein System empfehlen... Dir bringt z.B. ne X850XT PE nichts, wenn Du nur ne 1,5GHz CPU hast. Wichtig wäre in Punkto CPU auch, obs ein Athlon oder ein Pentium ist...
     
  4. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Ok ... ich denk ich hab

    AMD Athlon XP 2400+, ASUS A7V8X-X, 1024 MB PC3200 DDR-SDRAM


    ICh hoff des hilft euch weiter, dass ihr mir weiterhelfen könnt
     
  5. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Ich denk, zu dem System wäre ne 6600er GeForce nicht schlecht. Im Forum von Sapphire (ATi Grakas...siehe Sig.) haben viele Probleme mit ASUS Boards und Radeon GraKas... Die 9800er wäre zwar ne Möglichkeit, aber die 6600 sind zu ähnlichen Preisen schneller und auch moderner. Die 6800er GeForce, oder die X800er / X850er Radeon (XL oder XT, die PRO oder non PRO haben nur 12 statt 16 Pixel Pipes und sind langsamer) werden wahrscheinlich durch Deinen Prozessor ausgebremst...
     
  6. []HOTDOG[]

    []HOTDOG[] Byte

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    Bei deinem System reicht auch eine GeForce Fx 5700.
    Das reicht eigentlich für alle spiele die im Moment auf dem Markt
    sind.Die GeForce Fx 5700 ist auch nicht sehr teuer.
    Aber wenn du nicht in spätestens 2 Jahren die Grafikkarte wieder wechseln musst ist schon eine bessere´zu empfehelen.
    Je nach dem wie dein Budget aussieht.
    ;)
     
  7. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Bei den FX 5x00 hat nVidia DDR2 Speicher verbaut, welche sehr heiß wird... Thermische Probleme nicht ausgeschlossen...
     
  8. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Danke, ihr habt mir gut weitergeholfen


    Ich war im internet mal gucken und da is irgentwo gestanden das die GeForce 6600 GT bald auch mit AGP rauskommt. Lohnt es sich darauf zu warten oder isses für mich sinnvoller ne andere zu nehem?
     
  9. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Es gibt die 6600GT schon fürn AGP. Z.B. von ASUS, Gainward oder Leadtek... Zumindest hat sie K&M schon auf Lager... http://www.kmelektronik.de
     
  10. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Die 6600GT gibts schon ne ganze weile für AGP.

    Post bitte auch mal deine Netzteil-Daten, nicht dass du nachher böse Überraschungen erlebst ;) !
    Die 6600GT zieht auch ne portion Strom.
     
  11. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Oh, dann war des was ich gelesen hab anscheinend älter, aber zum glück gibts ja euch ;)


    Ich war jetz auf dem link von dem absoluten und ich hätte da wieder ne frage: Ich weiß es nich genau, aber des was da neben dem AGP steht is der hersteller, oder?? Gibt es zwischen den Herstellern große unterschiede?
     
  12. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Japp, das waren die Hersteller...
    Wie das bei nVidia aussieht weiß ich nicht, meine letzten 5 GraKas waren von ATi (Hercules Radeon 8500LE, Sapphire 9500, Sapphire 9600 PRO, Sapphire 9800 PRO, Sapphire X800 XT) Bei ATi ist es in der Regel so, dass die Hersteller das Referenzplatinenlayout von ATi übernehmen...
    Kennt sich hier jemand gut mit den Unterschieden bei nVidia Karten aus? :nixwissen:
     
  13. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    So.
    Ich hab da mal geguckt und hab ein paar grafikkarten gefundne

    Asus N6600GT/TD GF 6600GT
    Gainward Powerpack! Ultra/1960XP GF 6600GT (die gibts von 500mhz bis 540mhz taktfrequenz)
    Club-3D GF 6600GT (die is 20€ billiger wie eine vergleichbare von Gainward Warum?)

    Bis etz hattte ich ne Gainward. Is die Taktfrequenz eigentlich sehr wichtig??

    PS: Dank euch rückt die neue Grafikkarte immer näher :danke:
     
  14. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Der Preis unterschied kommt daher: Die eine ist von Gainward und die andere von Club 3d... :D Eventuell ist auch der Lieferumfang unterschiedlich - Kabel, Spiele, etc...
    Der Chip und Speichertakt ist schon wichtig... Das verhält sich ähnlich wie bei Prozessoren, je höher der Takt, desto höher die Leistung... Allerdings kann es sein, dass die höher getakteten Chips wärmer werden, und, falls Du es machen möchtest, nicht so viel Übertaktungsspielraum haben...
     
  15. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
  16. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    DANKE.... wir nähern uns dem ziel mit großen schritten. Dann kann ich endlcih wieder zocken ... und das ganz ruckelfrei!! :D



    Wenn ihc dann ne neue hab, was mach ich mit der alten?? Lohnt es sich eine Gainward GeForce FX 5200 128MB DDR bei Ebay zu verticken???
     
  17. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Entweder das, oder Du hast in Deinem Bekanntenkreis jemanden, der sich für die Karte interessiert...
     
  18. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Ich würd mal sagen, da man eine 5200 schon (Neu im Handel) für ca. 45€ kriegt kannst du bei ebay etc. nicht mit mehr als 15-20€ rechnen (lohnt sich das :rolleyes: ) Ich gleub wenn du die anderweitig verkaufst (Bekanntenkreis etc.) vist du besser bedient!!
     
  19. <X> Master

    <X> Master ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Des dumme is nur, dass alle entweder zocker sin, also brauchen se sonen müll net und die die arbeiten, machen solche arbeiten für die ma kei gute grafik braucht


    10-20 euro is ja besse als nix uns wenns weniger wird isses zwar schade, aber ich werds verkraften können

    Ich möcht mich nochmal bedanken für die hilfe. Wenn ich weider ein problem hab frag ich bestimmt wieder euch.

    Aber etz isses sicher, nächstes wochenende hab ich ne neue grafikkarte :laola:
     
  20. schlittenfahrer

    schlittenfahrer Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    75
    sorry das ich jetz auch nochma nerven muss :D

    also ich hab auch vor mir ne neue graka zuzulegen...

    mein system:

    intel pentium 4 mit 2,66 GHz
    512 MB DDR RAM
    motherboard: msi 648 max
    graka: ati radeon 9100

    ich zock im moment eigentlich fast nur counterstrike 1.6, aber die graka sollte auch in zukunft noch akzeptabel sein und trotzdem unter 100 &#8364; liegen.

    habt ihr da zufällig was passendes im sinn? :)


    mfg

    Schlittenfahrer11


    edit: hab ma über ne 9600 nachgedacht... wär die in ordnung?

    edit2: rechtschreibfehler beseitigt :P
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen