1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

brauch nen neuen gamer rechner!hilfe!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von roughryder, 8. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. roughryder

    roughryder ROM

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    5
    hi leute,
    nach ca 5jahren abstinenz soll es bei mir wieder so weit sein!muss unbedingt wieder zocken!
    hatte mich eigentlich bereits mit den gamestar&from hell iv pcs angefreundet(die komponenten sind denk ich mal bekannt)!sind ja preislich noch immer top (auch wenn schon seit zwei monaten in gleicher form angeboten)aber derzeit net lieferbar!so ne k...wird also erstmal nix!
    da mein urlaub nächste woche kommt und ich endlich auch zeit haben werde mich ganz um meine kommende zockersucht zu kümmern, möchte ich jetzt zuschlagen... :)

    jetzt hab ich mich bei einem internetauktionshaus für dieses system begeister können:

    -Asus A8N-E NForce 4 Ultra Mainbaord
    -AMD Athlon 64 3800+ auf 4400 getaktet
    -Super Silencer Cooling CPU-Lüfter
    -2x1024 MB DDRAM PC400 von mdt oder vt
    -ATI Radeon X850XT 256MB vermutlich von powercolor
    -250gb sata von maxtor
    - lg dvd dl
    - 8kanal sound on board
    -550watt netzteil, einaches gehäuse

    das ganze für 1029,-€

    was haltet ihr davon?
    bin mir bei der graka net so sicher und obs ein dualcore sein sollte ebenso wenig!
    oder habt ihr ne bessere idee-gleiche preisklasse +-100,-€

    würde mich über beiträge freuen
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hol dir die Komponenten einzeln, ausser:

    - CPU Kühler: Zalman CNPS7000B AlCu
    - HDs: 2x Seagate ST316023AS
    - Netzteil: Tagan TG420-U01

    Dann hast du den Mist weg der da verwurstet ist und kannst zocken bis du umfällst! Ausserdem verlierst du durch die übertaktete CPU die Garantie! AGBs lesen!
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also durch das Übertakten is die Garantie schon maal Flöten gegangen, das würde ich mie schin mal genau überlegen, und das NT höt sich nach billig Teil an,

    also wenn du ihn selber bauen kannst,oder jemanden kennst dann folgendes:

    AMD 3800+
    ASUS A8N E
    7800GT
    2048 MB RAM von OCZ
    beQuiet 420W
    ATX gehäuse
    Zalman 9500 LED
    2 Gehäuse Lüfter ( 120mm)
    BenQ 1640 ( super Brenner -baugleich mit Plextor 740)
    250 GB western Digital oder Maxtor



    was häsze davon?? is schneller als das andere und ( fast genau so Teuer)
     
  4. Hattricksuchti

    Hattricksuchti Kbyte

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    237
    ich würde auch eine 7800gt als grafikkarte nehmen
    ansonsten haben die anderen beiden eigentlich alles gesagt
     
  5. roughryder

    roughryder ROM

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    5
    das mit dem garanieverlust hab ich verpeilt-dank für den hinweis...
    kann die cpu so weit ich weiß auch im originalzustand bestellen!
    ist die 7800gt denn merklich schneller als die 850xt?preislich sinds ja um die 200 euro!
    das angebotene mb ist fürn *****-laut test!macht sich das denn auch so bemerkbar?
    bin schon seit ca 3 wochen nahezu täglich am gucken-bekomme nen entsprechenden rechner im eigenbau preislich aber net so hin!habt ihr da npaar tips/händler?
    will wie gesagt um die 1200(schmerzgrenze) ausgeben!

    danke euch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen