Brauche Beratung für Selbstbau

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von bez61, 7. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bez61

    bez61 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    hallo,

    ich möchte mir mal selbst einen pc zusammen bauen, habe jedoch noch keine erfahrung damit. jetzt bräuchte ich ein paar tipps von euch.

    es soll ein pc für den normalen office-gebrauch, surfen, video- u. bildbearbeitung werden.

    könnt ihr mir sagen ob folgende komponenten ok sind von der leistung her usw. bzw. zusammen passen? vor allem mainboard + cpu....

    noch eine frage zu den angaben bei den cpu´s. was bedeutet tray und boxed?

    hier die teile:

    CPU: Athlon64 3200+
    MB: ASUS A8V Deluxe
    Ram: DDR400 512MB Aeneon CL3 (was immer das auch heißen mag)
    cpu kühler: Thermaltake Silent Boost K8
    GraKa: Radeon 95520 (256MB)
    Neitzteil: würde da ein netzteil mit 300W reichen oder soll es mind. 350W - 400W haben?

    ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe. Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mich bei meinem ersten selbst gebauten pc mit guten ratschlägen helfen würdet. :bitte:

    im voraus schon mal lieben dank - bez61
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Wenn du sagst wo dein presilimit liegt, ist es einfacher das maximale rasuzuholen ;)

    CPU: Gute Wahl...
    Board: Wenn es leise sein soll: Gigabyte GA-K8NF9 Ultra oder wenn Lautstärke egal ist: Asus A8N-E
    Ram: 1GB sollte es schon sein. http://geizhals.at/deutschland/a143722.html
    CPU-Kühler: Zalman CNPS 7700 ALCU
    GraKa: Tippfehler?
    Netzteil: http://geizhals.at/deutschland/a72175.html

    Boxed= CPU mit Lüfter und längerer Garantie
    tray= CPU ohne Lüfter und kürzerer Garantie
     
  3. bez61

    bez61 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Danke für die schnelle antwort...

    Graka: Tippfehler, das sollte Radeon 9550 heißen.

    Mein preislimit wäre so zw. 400 u. 500 Euro, um so billiger, desto besser. es soll keine spielmaschine werden, also leistungstechnisch nur das was ich wirklich benötige. so dass die video- u. bildbearbeitung vernünftig läuft....

    kann man mit diesem limit was vernünftiges zu o.g. zweck bauen?
     
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ja fast, also bisserl mehr könnte es werden...

    sollich dir mal was zusammenstellen??
     
  5. bez61

    bez61 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    ja, wäre super.....schieß mal los :bet:
     
  6. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    Ich habe auch schon pc in diesem preis bereich gebaut. Wenn du aber videos bearbeiten möchtest solltes du auf eine gute grafikkarte achten ebenso auf viel ram.
    Dann noch nen tipp geh mal auf http://www.arlt.com guter Cumputer landen da gibt es auch fertige packete die aus mainbord, cpu und ram besten schau halt mal rein.
    gruß flipp:)
     
  7. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    CPU: A64 3200+ oder A64 3700+. Wenn`s kein Silent-System werden soll reicht der boxed Kühler aus. Sonst Arctic-Cooling Freezer 64 Pro oder Thermaltake Big Typhoon.
    Graka: Ist bei Videobearbeitung nicht so wichtig. Nimm die 9550.
    Ram: MDT 2X512MB,besser 2X1GB,da gerade Videobearbeitung sehr Ram lastig ist.
    Board:A8N-E,GA-K8NF-9 (passiv gekühlt,leise) oder K8N Neo4-F (Core Cell).
    NT: Tagan TG380-U01 380W ATX S-ATA
    HD: 250GB Platte(n) sollte(n) es schon sein,da VB viel Platz baucht.
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also:

    CPU : AMD A64 3200+ 155€



    Mainboard:
    : Gigabyte K8N UF9 85€



    Graka:
    6600GT
    130€



    Festplatte: 250GB Western Digital 90€



    DVD Brenner:
    BenQ 1640DW 45€


    Netzteil: 420W BeQuiet 60€



    CPU Kühler: Arctic Cooling Freezer 64 15€


    passendes Gehäuse dazu und fertig

    macht zusammen: ~ 580€

    man könnte noch ein bisschen an der Graka sparen, allerdings könntest du dann damit fsat garnicht(s) zocken eine alternative graka wäre diese
    damit sparst du nochmals 40 - 50€

    Gehäuse musst du selber aussuchen, guck am besten mal bei www.caseking.de achte darauf, das es genügend
    lüfterplätze hat.

    ein gutes Gehäuse + NT wäre das hier das hat auch gleich ein gutes NT von seasonic dabei

    ich hoffe ich konnte die ein wenig helfen :)
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    @ katamaran, diese zusammenstellung sprengt sein Bugedt noch mehr als meine...
     
  10. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    CPU:A64 3200+ boxed (ca.160€) oder A64 3000+ boxed (ca.145€).
    Board:Asus A8V (ca.57€).
    Ram:MDT 2x512MB (ca.70€).
    Graka:Radeon 9250,256MB (ca39€).
    Netzteil:Levicom SPS-VP450B.BL (ca.40€).
    HD:Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C) (ca.92€).
    DVD Brenner:LG Electronics GSA-4167B hellgrau bulk (ca.39€).
    Macht zusammen 482€ (A64 3000+) oder 497€ (A64 3200+).
    Kommen aber noch Verandkosten dazu.
     
  11. bez61

    bez61 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Ihr habt mir damit schon sehr gut weitergeholfen.

    Danke. :)
    gruß bez61
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    bitte bitte dafür nicht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen