Brauche dringend Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bingo23, 30. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bingo23

    bingo23 ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Mein Computer ist abgestürzt und ich musste Win XP neu installieren.
    Der Computer war für mehrere Benutzer eingerichtet, so das jeder einzelne nur an seine ?eigenen Dateien? konnte.
    Nach der Neuinstallation ist der Zugriff auf diese Dateien nun nicht mehr möglich. Es kommt immer die Fehlermeldung ? Zugriff verweigert?.
    Kann man an diese Dateien noch irgendwie rankommen oder sind dieser etwa für immer verloren? Für schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das Kopieren von einer DOS-Startdiskette funktioniert nur dann ohne weiteres, wenn man das Dateisystem FAT32 benutzt.Wenn man mit NTFS gearbeitet hat, wird es schwieriger;man kann dann ein Freeware-Tool namens NTFSDOS benutzten(www.systernals.com),mit dem man auch unter DOS Lesezugriff(also auch Kopiermöglichkeiten) bei NTFS-Partitionen hat.

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 01.07.2002 | 00:41 geändert.]
     
  3. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    Starte den PC mal mit einer Startdiskette und versuche die Dateien unter DOS einfach auf Diskette zu kopieren oder in einen anderen Ordner. Das hat bei nem Freund von mir auch geklappt.

    mfg
    Dark_Moon
     
  4. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    Starte den PC mal mit einer Startdiskette und versuche die Dateien unter DOS einfach auf Diskette zu kopieren. Das hat bei nem Freund von mir auch geklappt.

    mfg
    Dark_Moon
     
  5. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    Starte den PC mal mit einer Startdiskette und versuche die Dateien einfach auf Diskette zu kopieren. Es hat bei nem Freund von mir auch geklappt.

    mfg
    Dark_Moon
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ... und was ist wenn du dich als Admin einlogst?

    Ich hatte dieses Prob noch nicht. Mein XP läuft seit Anfang April ohne einen einzigen Aussetzer oder BlueScreen.

    Andreas
     
  7. bingo23

    bingo23 ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Hi.

    Reparatur war leider nicht möglich, warum weiß ich leider auch nicht.
    Benutzerkonten wurden neu angelegt.
    Die alten Daten sind auch noch komplett vorhanden, ich kann aber nicht auf Sie zugreifen da immer die Meldung "Zugriff verweigert" erscheint. Löschen kann ich sie daher auch nicht.
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    damit eine Neuinstallation bei WinXP erforderlich ist, dazu gehört schon einiges. War mit der Wiederherstellungskonsole oder einem "Reparatur-Setup" nichts mehr möglich?

    Durch die Neuinstallation musst du natürlich die Benutzer neu anlegen bzw. wieder mit den entsprechenden Rechten versehen. Wenn du die Platte vorher "platt" gemacht hast, sind die Daten sehr wahrscheinlich für immer verloren.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen