Brauche eine Kaufberatung>>Komplett-PC für Spiele und Videobearbeitung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von zgts50, 15. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zgts50

    zgts50 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    46
    Hallo,

    ich habe vor mir einen neuen Pc zuzulegen. Bei Pandaro.de habe ich ein Angebot gefunden.

    Ich will auch die neuesten Spiele problemlos zocken können (auch LAN) und Videobearbeitung mache ich auch.

    Ist der Preis dafür zu teuer?

    Inklusive 19" TFT Bildschirm mit 8ms Reaktionszeit kostet der Spaß 1048,00 Euro.

    Hier mal die Daten:
    :guckstdu:
    ------------------------------------------
    AMD Athlon 64 4000+, Sockel 939
    nVidia GeForce 6 Grafik 256 MB
    2048 MB RAM (DDR400)
    250 GB HDD 7.200 u/min 8 mb cache
    16 x DVD Dual Brenner D

    Netzwerk:
    Realtek PHY RTL8201CL
    Speed: 10/100 Ethernet
    + Wake on LAN
    ------------------------------------------


    Wenn ihr für das gleiche oder weniger Geld ein besseres Angebot
    habt könnt ihr ds natürlich Posten.

    Danke schon mal
     
  2. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Hmm....das ist immer das Problem bei Komplettsystemen.

    Nicht bei einem einzigen Komponent ist der Hersteller angegeben (ausser beim Prozessor: AMD :D) und dann weisst du nie wo du stehst. Warscheinlich sind lauter No-Name Produkte ingebaut. Dann würde ich dir von dem Kauf abraten. Versuch mal herauszufinden, was die Komponenten für Hersteller haben.

    Ist bei dem PC auch ein Mainboard dabei? :rolleyes: Wird auf jeden Fall nich erwähnt.
    Und die GraKa (nVidia GeForce 6 Grafik 256 MB) ist auch etwas ungenau angegeben.
     
  3. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Bau dir mal ein System zusammen:

    Sieht wie folgt aus:

    ---------------------------------

    gehäuse:
    Thermaltake Soprano schwarz VA1000BWS ohne Netzteil
    61,86 €

    mainboard:
    ASUS A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX
    83,61 €

    cpu:
    AMD Athlon64 X2 3800+ "tray" 2x512kB, 200 MHz FSB, S.939 264,95 €

    cpu lüfter:
    Thermaltake BigTyphoon Sockel 478/775/754/939
    31,55 €

    grafikkarte:
    XFX Geforce 7900GT XT NVIDIA 7900GT, 256MB, PCIe
    316,62 €

    netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG480-U22 480 Watt
    74,30 €

    festplatte:
    WD Caviar WD2500JS, 250GB 7200, SATA-II
    83,08 €

    laufwerk
    Benq DW1655 bulk schwarz DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE
    50,21 €

    ram:
    2x 1024MB DDR Infineon PC3200/400 CL 3
    154,52 €

    ------------------------------------------


    Insgesamt:

    1.120,70 €

    preise von hardwareversand.de
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, fehlt nurnoch nen TFT...

    Finger weg von dem Angebot. Die Komponenten sind, bis auf dem Prozessor, alle nicht hochwertig!
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    und eine Geforce 6 kann auch ne 6250 sein,...

    nimm ruhig die Empfehlung von erdinger, die ist gut, so ähnlich würde ich es auch machen
     
  6. zgts50

    zgts50 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    46
    Danke erstmal für die Antworten, warhscheinlich hätte ich sonst dort einen Pc gekauft :aua:

    @ erdinger:

    klinkt ja ganz gut aber 1100 Euro und dann noch ohne TFT?

    Woher habt ihr den euren Pc (Webside...) :confused:

    Ich wollte inkl. TFT eigentlich nicht mehr als 1000 ausgeben.
     
  7. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich habe meinen selber gebaut, gerkauft habe ich bei einem shop in der nähe ( www.mc-marketing.com)

    also dann müsstest du so mit ca. 750€ für den Rechner rechen,+300€ fürn tft
     
  8. zgts50

    zgts50 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    46
    Ja gut der Preis is ja ähnlich aber ich hab von dem Hardware "Gedöhnse" nich die Ahnung. Muss man die Komponenten selber zusammenbauen? Ich werde mich nochmal umgucken und melde mich vielleicht wieder.
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ja musst du, kannst aber auch bei hardwareversand kaufen, die bauen dir das für einen Aufpreis von 10€ zusammen
     
  10. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Wenn du willst, kannst du natürliche alle einzelteile kaufen und dann den Rechner selber zusammenbauen. Es gibt aber auch viele Firmen/Online-Shops die das für ein bischen Geld (manchmal auch mehr --> Alternate) machen.
     
  11. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Wenn dir das zu teuer ist dann nehm das:

    gehäuse:
    Thermaltake Soprano schwarz VA1000BWS ohne Netzteil
    61,86 €

    mainboard:
    ASUS A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX
    83,61 €

    cpu:
    AMD Athlon64 X2 3800+ "tray" 2x512kB, 200 MHz FSB, S.939 264,95 €

    cpu lüfter:
    Thermaltake BigTyphoon Sockel 478/775/754/939
    31,55 €

    grafikkarte:
    XFX Geforce 7600GT XXX NVIDIA 7600GT, 256MB, PCIe
    217,36 €

    netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG480-U22 480 Watt
    74,30 €

    festplatte:
    WD Caviar WD2500JS, 250GB 7200, SATA-II
    83,08 €

    laufwerk
    Benq DW1655 bulk schwarz DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE
    50,21 €

    ram:
    1024MB DDR Infineon PC3200/400 CL 3
    77,26 €


    Insgesamt:

    944,18 €


    Hab einen 1024 MB Rambaustein entfernt und die Graka durch eine 7600 getauscht.
    Man könnte jetzt bei mehreren Teilen sparen.
    Grafikkarte würde ich nicht sparen, weil für 200 € ist die Grakfikkarte wirklich klasse.
    Musst du halt wissen.

    Hast du keinen alten Monitor, der noch funktionstüchtig ist?
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    @erdinger: er will einen Monitor dabei haben, also müssen wir uns auf ca 750€-800€ (maximal) beschränken.
     
  13. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    ja, deshalb sag ich ja, dass man da irgendwo noch abspecken muss, nur würde nicht an die Grafikkarte drangehen.
    Hab das System so vorgestellt, damit vielleicht noch ein paar Euros gespart werden können.

    Eigentlich kommt es auch drauf an, was er genau zocken will...soll es jetzt BF2, usw sein oder doch nur etwas schwächere Spiele.

    imo:

    Spar ein wenig, damit du min. 900 € für den PC (ohne TFT) ausgeben kannst, aber 800€...da wirse halt früh aufrüsten müssen, um halbwegs gute Spiele zocken zu können
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also sagen wir es so: ich kann BF2 mit fast max details mit ner 6600GT spielen, ich muss nur geometrie und noch was runtersetzen, den untschied siehst du ÜBERHAUPT nicht...

    ich werde ihm morgen mal was für ~750€ zusammenfriemeln
     
  15. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    .


    Aktueller Inhalt:
    Artikel Verfügbarkeit Preis
    AMD Athlon64 3200+ S.939 Tray 512kB, 200 MHz,0,09u "Venice"
    sofort lieferbar 134,56 €
    ASUS A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX
    verfügbar ab 16.03.2006 83,61 €
    Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939
    sofort lieferbar 14,64 €
    1024MB DDR Corsair PC3200/400 CL 2,5 Corsair Valueselect Kit
    sofort lieferbar 72,81 €
    Coolermaster Cavalier3 Schwarz CAV-T03-UK ohne Netzteil
    verfügbar ab 16.03.2006 59,25 €
    ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 420 Watt / BQT P5
    sofort lieferbar 58,50 €
    Laufwerk 1.44 MB,3.5" schwarz
    sofort lieferbar 4,78 €
    MSI RX1600XT-T2D256EZ, 256MB ATI Radeon X1600XT, PCIe
    sofort lieferbar 189,51 €
    Benq DW1650 bulk schwarz DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE
    Liefertermin unbekannt 43,43 €
    WD Caviar WD1600JS, 160GB 7200, SATA-II
    Liefertermin unbekannt 66,39 €


    + 10€ fürs zusammenbauen des rechners kommst du dann auf ~740€

    als monitor kann ich dir den Samsung hier empfehlen http://www3.hardwareversand.de/8VRfX6OceWAtvJ/2/articledetail.jsp?aid=5114&agid=291

    dann kommste ungefähr auf 1010€.
    ich denke das enspricht so ziemlich deinem Bugedt, oder?
     
  16. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Mit einer 6800er kannst du BF2 fast auf hohen Details zocken?
    Das ist krass...mein Bruder hat glaub ich eine X800 LE oder sowas, kenn mich mit Radeon leider nicht so aus, ...
    Dann sry für meine Empfehlung, min die 7600 zu kaufen
     
  17. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ja kann ich, mit einer 6600GT. muss nur geometrie auf mittel stellen, AA und AF ist aus, und Nebel stelle ich auf mittel, geht dann wunderbar

    Also ne X800LE ist fast noch langsamer als ne 9800Pro...

    das ist mit der 7600 jaq nicht falsch, nur muss man ja sparen, und die X1600XT reicht aus -noch- und wenn nicht mehr rüstet er halt nach, er hat ja PCIe
     
  18. zgts50

    zgts50 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    46
    Ich werde dann doch wahrscheinlich ertmal nen alten Monitor nehmen. Ich will nämlich auch nicht ständig aufrüsten, weil ich doch Spiele wie Battlefiel 2 oder Most wanted Spielen will.
    Ich werde wahrscheinlich doch die Komponenten von Erdingers Vorschlag nehmen weil der Preis so auch n Ordnung ist für mein Budget. Reicht die Grafikkarte für die Spiele aus (muss natürlich nicht die allerbessten Einstellungen unterstützen)?
    Habt ihr Erfahrung mir Fraps? Ich würde gerne auch Spiele aufzeichnen z.B Call of Duty. Das Programm schluckt nämlich ganz schön viel Speicher und dan haakt das Bild nur noch.


    Auf jeden Fall erstmal :bet: an euch. :)
     
  19. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    du meinst di zusammenstellung in Post nummer 11? wenn es das Buged hergubt, nimm eine 7900GT oder 7800GT, das wäre dann noch besser.
     
  20. zgts50

    zgts50 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    46
    Wäre vielleicht besser. Mal gucken wieviel ich für meinen alten Laptop bekomme. Bestimmt aber nur so 200-300 Euro.
    Wenns mehr wird dann werde ich noch die bessere Grafikkarte nehmen, aber wie ich mich kenne kann ich auch so nicht wiederstehen.Besser geht immer...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen