1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauche Euren Rat

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von AmdFreak19, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AmdFreak19

    AmdFreak19 Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Hallo!
    Ich habe zur zeit in meinen System eine Ati Radeon 9250 Installiert.
    Speichergröße: 128MB
    GPU Takt:238Mhz
    RamDac Takt:400Mhz
    Pixel Pipelines: 4
    Vertex Shaders:1 (v1.1)
    Pixel Shaders:1 (v1.4)

    Nun habe ich festgestellt das diese Karte für meine Spiele bedürfnisse Völlig Unzureichend ist.Dieses $%§$% Teil bremst mein Gesamtes System Dermaßen Runter so das ein Spiel wie Nfs Underground 2 nur Bedingt Läuft. (1800Mhz) (1024Mb DDR)

    Nun bitte ich euch um einen Geeigneten Tip.Also ich sage mal ein Spiel wie Quake 4 Sollte schon in Annehmbarer Optik spielbar Und Flüssig Laufen.
    Danke im Vorraus.

    AmD:rolleyes:
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    Eine 9250 ist praktisch für Nicht-Gamer gedacht
    höchstens ältere Games laufen damit ordentlich
    für die Kohle kann man einfach nicht mehr erwarten

    Ich denke eine Radeon 9800 Pro sollte ausreichen
    für mehr reicht die Leistung deiner CPU nicht aus

    mfg.Tom
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Was isn das überhaupt für ne CPU?
     
  4. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Welches Board (AGP oder PCIe)? Welche CPU? Netzteildaten angeben. Stehen seitlich auf dem NT drauf. Wichtig sind die Amperewerte der einzelnen Leitungen. 3,3V=??A,5V=??A,12V=??A.
     
  5. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Das mit dem AGP oder PCIe war ja wohl überflüssig ;) !
     
  6. AmdFreak19

    AmdFreak19 Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Mein Cpu Ist ein Amd Sempron 3000+.Ich hatte Vor kurzen eine Radeon 9600 von einm Kollegen drin und muss sagen die ging schon gut ab.Aber wenn ich mir ne 9800 kaufe welche echt nicht schlecht wäre welche performance klasse?es gibt ja verschiedene versionen.Zb:9800 excalibur Oder 9800 Atlantis.
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Die 9800pro ist noch ne ganze Ecke schneller als die 9600.
    Das, was Du als verschiedene Versionen bezeichnest, sind nur die unterschiedlichen Bezeichnungen der unterschiedlichen Hersteller. Es gibt technisch keine Unterschiede. Achte darauf, daß es keine 9800SE ist, sondern eine Pro und zwar auch noch eine mit 256bit Speicheranbindung, meist mit 128MByte. Die kosten so um die 100€.

    Gruß, Andreas
     
  8. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Und wenn dein Netzteil zu schwach ist,startet die nicht mal oder das NT brennt durch und beschädigt evtl. noch andetre Hardware (Board,Ram...). Also gib endlich die Amperewerte des Netzteils an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen