1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe beim Monitor !!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Madl, 26. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hallo,
    ich habe zu Weihnachten den ALDI-PC vom November bekommen. Dazu den Medion MD 1998 OF (Bildschirm). Es läuft eigentlich alles super, nur wenn ich z.B. ein Spiel beende, dann ist der Desktop immer irgendwie minimal verschoben. Ich weiß natürlich, dass man das mit den Knöpfen am Monitor wieder korrigieren kann, aber nerven tut es eben. Ich habe auch schon die neusten Treiber drauf, woran es aber glaub ich sowieso nicht liegen kann. Wisst ihr vielleicht, wie ich den Monitor einmal perfekt einstellen kann, und das dann auch so bleibt?
    Gruß, Martin
     
  2. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hallo,
    das mit der Auflösung ging leider nicht, d.h. das Bild verschiebt sich immer noch. Kann es an dem Betriebssystem (XP Home) liegen? Sollte ich vielleicht lieber Win 2000 oder Win XP Professionell installieren? Oder soll ich bei Medion anrufen und fragen ob ich einen neuen bekomme?
    Gruß, Martin
     
  3. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hallo,
    danke für die Antworten. Es ist ein 19" Monitor und er ist auch richtig erkannt worden, nämlich als MD 1998 OF. Es war außerdem eine Diskette dabei, aber der Treiber von der ist schon vorinstalliert. Ich werd jetzt mal 1280x1024x32 und 75 Hz ausprobieren.
    Gruß, Martin
     
  4. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    habe zwar anderes system und anderen moni-aber das selbe prob!
    liegt wahrscheinlich am monitor(der speicherchip ist wohl defekt)-heute angerufen(belinea),donnerstag wird meiner abgeholt und ein neuer mitgebracht(service!)-das kann man von aldi-artikeln natürlich nicht erwarten!wollte mal einen medionmonitor reklamieren!er sollte dann abgeholt werden und später repariert zurückgeschickt werden-und was soll ich solange ohne moni machen?das interessiert die bei medion nicht!da lob ich mir doch maxdata!
     
  5. rruhe

    rruhe Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    36
    Wofür benötigst Du 100 Hertz?? Der Monitor geht von zu hohen Frequenzen auch eher defekt! Meiner Meinung nach reicht 72 Hz völlig aus. Aber dass war ja nicht die Frage. Normalerweise speichert der Monitor seine Einstellung, sobald sich das Einstell-Fenster schließt. Versuch erstmal die andere Frequenz. Vielleicht ist es dann schon erledigt.
    Gruß
    RRuhe
     
  6. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Woran kann es denn noch liegen? Muss ich den Monitor jetzt umtauschen? Bitte helft mir !!!
     
  7. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hallo,
    hab ich doch, nämlich 100 Hertz. Aber woran kann es denn noch liegen?
    Gruß, Martin
     
  8. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    stelle in den anzeige einstellungen die wiederholfrequenz auf einen festen wert, z.b. 75 oder 85 hz.
     
  9. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort. Wo kann ich die Einstellungen denn speichern? In dem Menü finde ich keine Speicher-Funktion.
    Gruß, Martin
     
  10. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hast du denn deine einstellungen gespeichert?
    [Diese Nachricht wurde von Donmato am 28.12.2002 | 19:02 geändert.]
     
  11. Madl

    Madl Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hallo,
    wisst ihr wirklich keine Antwort? Also nochmal: das Bild ist immer etwas gedreht oder nach unten, oben, rechts oder links verschoben. Woran kann das liegen?
    Gruß, Martin
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo noch was vergessen:

    hattest du eine treiber cd bei dem monitor dabei, und hast du diese gegebenenfalls installiert ?
    mfg ossilotta
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    versuch mal eine fest einstellung von 75 Hz. dies sollte normaler weise ausreichen, ein flimmerfreies bild zu erhalten.

    welche auflösung hast du eingestellt ?

    ist es ein 19" monitor ?

    wenn ja, dann solltest du eine auflösung von 1280x1024 nehmen aber nichts darüber, da dann die darstellung viel zu klein ist.

    wenn du spielst solltest du auch drauf achten, in den spielen unter den optionen die richtige einstellung für die auflösung zu wählen.

    diese sollte natürlich auch nicht höher sein als 1280x1024 bei 16 oder 32 bit sein.

    mfg ossilotta
     
  14. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    Soweit ich weiß kann das auch daran liegen das der Monitor nicht richtig ins System eingebunden wurde bzw. der Fehler nicht vom Monitor sondern vom System kommt.

    Schau mal unter *Start|Einstellungen|Systemsteuerung|Anzeige|Einstellungen* als was der Monitor im System angemeldet ist.

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen