1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe beim RAID-Treiber installieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MaxPayne^, 11. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaxPayne^

    MaxPayne^ ROM

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    3
    Ich habe einen Pc mit 2 Festplatten. Die per RAID-verfahren arbeiten wenn man das so sagen kann. Im Lieferumfang des PC's war eine Diskette mit dem RAID-Treiber, der PC hatte aber kein Diskettenlaufwerk.. Also schickte ich mir die Treiber per Email.. hab es dann auch irgendwie installiert aber es passierte nichts. Dann hab ich in einem anderen Forum nachgefragt, die sagten ich muss Windows neuinstallieren und da dann den RAID-Treiber einbinden.
    Mehr ist dabei aber nicht rausgekommen, einer hatte einen ziemlich unverständlichen "Guide" gepostet den ich aber nicht verstand smile
    Nun frag ich hier ob jemand einen leicht verständlichen Guide kennt und hier posten kann oder ob er es mir erklären kann. Denn das ist nicht gerade leicht, das zu installieren smile

    Danke im Vorraus :bet:
     
  2. Cyberbutt

    Cyberbutt Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    44
    Um die beiden Platten zu verbinden, musst du beim Hochfahren eine bestimmte Taste drücken (wird am Bildschirm angezeigt, ist aber nicht die fürs BIOS), um in das Festplatten-Menü zu kommen. Da kannst du dann ein Raid erstellen.
    Während der XP-Installation steht am unteren Bildschirmrand, dass zum Einbinden von Treibern die Taste F6 zu drücken ist. Wenn du kein Diskettenlaufwerk hast, musst du die Treiber auf CD brennen. Die Treiber müssen entpackt sein und haben die Endungen cat, inf und sys. Außerdem muss die Datei "TXTSETUP.OEM" vorhanden sein.
     
  3. MaxPayne^

    MaxPayne^ ROM

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    3
    Gibt es ne Möglichkeit meine Daten vorher zu sichern?
     
  4. Cyberbutt

    Cyberbutt Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    44
    Du hast auf den Platten schon XP und Daten drauf, nur laufen die nicht zusammen im Raid? Also, wenn du ein Raid erstellst, gehen alle Daten beider Platten verloren.
     
  5. MaxPayne^

    MaxPayne^ ROM

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    3
    Oh, ok danke, weisst du wie ich viel Daten möglichst billig ich sag mal "backupen" kann? 40 GB ca.

    Cu
     
  6. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    Da nach der Einrichtung deines Raid-Systems eh eine Neuinstallation des OS und der Anwendungssoftware ansteht, solltest du die Sicherung auf von dir erstellte Daten (Dokumente, Bilder etc.) beschränken. Diese Daten müssen dann auf externe Datenträger (CD-R/W; DVD-R/W usw.) gesichert werden, sie können dann später wieder auf die Festplatten kopiert werden. Prüfe, ob die extern gespeicherten Daten problemlos zu lesen sind, bevor du den großen Systemeingriff durchführst. Nichts ist ärgerlicher, als eine unbrauchbare Sicherung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen