1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauche Kabel

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Dammpfwallze, 23. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Habe von meinem Nachbarn PC umgebaut (neues Gehäuse mit USB u. MIc u. Sound vorne)
    Die Frontanschlüsse funktionieren alle. USB direkt an Board angeschlossen. Blos bei den Soundanschlüssen da sind 2 Klinkenstecker dran die muss man hinten an Soundkarte anschliessen. Das will mein Nachbar nicht. der will das man hinten u. vorne gleichzeitig zusammen benutzt werden kann. Dazu brauche ich aber ein anderes Kabel. Blos wo bekomme so was her?
    Am Gehäuse ist das so angeschlossen;
    Abgeschirmtes Kabel für Mic Anschluss. 2fach Pfostenstecker. 1x GND + 1x Signal.
    Abgeschirmtes Kabel für Sound Anschluss. 3fach Pfostenstecker. 1x GND + 1x Signal li + 1x Signal re.
    Jetzt brauche so ein Kabel ca. 30-50cm lang mit den beschribenen Steckern auf beiden Seiten, da sich beim vorhandenen Kabel auf der anderen Seite ja blos die erwähnten Klinkenstecker befinden.
    Anschlüsse sind auf dem Bord vorhanden. A7V266.
    AAPanel: Line in li, GND, Line in re, Line out li, GND, Line out re.
    Mic, GND. Dann ist auf dem Board noch ein Anschluss bei Micro der nennt sich MIc PWR. Den glaube ich kann ich vernachlässigen oder? Weil eigentlich brauche ich für Micro nur die Signalleitung u. GND damits geht. Wofür ist dann auf dem Board der MIC PWR Anschluss?

    Gruss Mario
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    ja super pinball, wenn das klappt wäre das natürlich Spitze. Werde da morgen gleich mal anrufen Tel. Nr. ist ja dabei. Dann hätte mein Nachbar das Kabel eher als wenn ich nach Wien irgendwann waren würde um es ihm mitzubringen. Solange muss er sich halt mit dem funktionierenden Testkabel begnügen.

    Gruss Mario
     
  3. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo Dampfwallze,
    versuch es mal hier http://www.kab24.de/ kontakte die Leute mal per E-Mail bis jetzt habe ich da noch jedes Kabel auf Nachfrage bekommen auch Sonderanfertigungen.

    MfG pinball
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Beim Conrad gibt es die Kabel nicht? Da könnte er sich bei der Shopping City von der A2 runterschmeißen ;)
     
  5. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Parkplatzmäßig ist es in der Kriechbaumgasse eher nicht so toll. Da findet man nur per Zufall was :(

    Ich fahre da immer per U-Bahn hin. Von der U3-Station Niederhofstrasse sind es nur ein paar Minuten zu gehen.

    PS: das Geschäft heißt "Wien-Schall" ;)
     
  6. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    ja Danke dir. Nur ist das hier in Deutschland ein grosses Problem mit dem Service. Was net fertig zu kaufen gibt das gibts halt net. Hab in der Zwischenzeit auch 3 private PC Händler antelefoniert u. gefragt falls das net fertig da ist solln die mir halt eines nach meinen Wünschen herstellen. Aber da war nix zu machen. Entweder waren die zu faul oder einfach zu dumm oder beides. Kann doch net so schwer sein mal schnell ein Kabel zu machen. Ich wills ja net geschenkt haben.
    Hab in Österreich bis jetzt da bessere Erfahrungen gemacht. Da ist der zahlende Kunde noch König.

    Wie schauts beim Schall mit den parken aus. Direkt vorm Geschäft oder muss ich ins Parkhaus auf der Schönbrunner Strasse fahren?

    Gruss Mario
     
  7. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wenn's das fertige Kabel selber nicht haben (eher selten), dann zumindest die benötigten Stecker und das Kabel plus den Belegungsplan dazu.

    Allerdings ist der Webshop unter aller Kritik. Da findet man nur per Zufall das gewünschte.
    Ansonsten schau mal bei Conrad Elektronik vorbei.
     
  8. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Klar helfen tut das alle mal. Das liegt sozusagen fast auf dem Weg wenn wir unsere Verwanten besuchen. Muss dann blos schnell von der A2 bei Favotiten mal runter. Meidling ist net weit :D
    Blos die Frage ist wann wir wieder mal fahren u. ob die dann das gewünschte haben.:rolleyes:

    Gruss Mario
     
  9. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wo ich meine Kabel her kriege kann ich dir sagen: Wien Schall Die haben so ziemlich alles was irgendwie mit Elektronik zu tun hat.

    Aber ob dir das auch hilft?
     
  10. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ich sagte bereits ist blos als Testversion zum probieren. Da du ja so schön gepostet hast dürfte es dir ja nicht schwerfallen mir auch zu sagen wo ich mein gewünschtes Kabel her bekomme.

    Gruss Mario
     
  11. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
  12. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hinten ging er normal. Aber wenn ich die Klinkenstecker hinten reinsteckte dann gehts ja hinten loischerweise net mehr. Dann gehts blos vorne.
    Wenn ich wie gemacht die Klinkenstecker abschneide u. die Pfostenstecker an das Kabel anbringe u. am Board anschliesse dann kann ich die vorderen Sound u. Micro Anschlüsse u. die von hinten gleichzeitig nutzen. So will es mein Nachbar. Den vorderen Anschluss nutzt er um die Hifianlage mit dem PC zu verbinden. Dann muss er net immer die Boxen hinten rausziehen.

    Gruss Mario
     
  13. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    okay verstehe,

    du bist besser als ich dachte ;-)
     
  14. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ja Danke schon mal. Hab schon alle Shops durchgesucht. Leider hab ich nirgendwo das passende gefunden.
    Hab jetzt als Provisorium die 2 Klinkenstecker abgeschnitten u. von einem alten Gehäuse die Pfostenstecker u. das ganze mal zusammengedreht u. verlötet. Dann noch mit isolierband umwickelt u. angeschlossen auf dem Board.
    Funktioniert alles wunderbar. Hinten vorn u. beides zusammen. Den Anschluss auf dem Board bei Micro Mic PWR hab ich freigelassen. Wüsste auch net was da anzuschliessen wäre weil am Gehäuse sind eh blos 2 Anschlüsse bei Micro. Mic u. GND.
    Das sollte aber nur zum probieren sein weil ich ja keine Pfuscharbeit liefern will. Drum suche ich immer noch so ein Kabel

    Gruss Mario
     
  15. FibreFlex

    FibreFlex Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    134
    Tach


    versteh die fragestellung nich ganz,

    vorne geht sound.

    geht er denn hinten,wenn du nur hinten einstöpsels??

    wenn ja,kannst du in der systemsteuerung es so einstellen,das beides zusammen geht,muss nur den "micro-in" als "sound-aus" einstellen



    FibreFlex
     
  16. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ne richtige hilfe bin ich nicht,

    mir fällt nur ein das internet absuchen google.de z.b.

    falls du nicht genau das kabel dort findest - ein ähnliches das am besten passt und --> isolierband, zange, klemmen, lötkolben --> wobei das meist ein riesengrosser scheiss ist, an so dünnen kabeln herumzumurksen

    zu dem anschluss uaf dem mainboard, man kann sich fast immer vom boardherstellen ne pdf datei herunterladen, und nachlesen - meist sind die allerdings englisch und man versteht kein wort :)

    bis dann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen