1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauche neuen ram nur welchen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von qwerqay, 30. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    hi an alle die mir helfen

    suche den besten 512mb ramspeicher für mein system

    Board: Asus p4pe
    Graka:radeon 8500le (noch kaufe mir morgen 9800pro)
    ram: 512 mb ddr von ???
    CPU:pentium4 2,53 ghz


    ich sage schon mal im voraus danke
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
  3. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    Lese mit dem Tool Everest Home mal deinen Arbeitsspeicher aus, dann bekommst du alle erforderlichen Daten, um dir einen neuen Speicherriegel zu kaufen.

    Viele Grüsse schnulli60 :cool:
     
  4. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    also danke erstmal für die recht interessanten tips

    also ich habe einen 512 Riegel drin

    und everquest kommt auch voll gut
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hast du jetzt schon 512MB und willst nochmal 512Mb oder willst du insgesamt nur 512MB? weil das wäre ein bissl wenig zum zocken von neueren games (deswegen ja bestimmt auch die 9800pro, oder?).
     
  6. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    ich wollte eigentlich irgentwann auf 2 gb aufrüsten werde mir jetz aber erst mal noch nen 512er kaufen dann bin ich auf 1gb und das wird wohl erstmal reichen biss ich wieder etwas mehr kohle zur verfügung habe
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    dein jetziger ram - ist das noname? ich würde auf jedenfalls DDR400 kaufen, da vllt weiterverwendbar...außerdem ist der auch abwärtskompatibel
     
  8. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    ich kann zumindest keine besondere marke erkennen
     
  9. johnpatcher

    johnpatcher Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    kauf einfach einen aus der oben geposteten empfehlungsliste. habe hier ein a7n8x und habe mir 2x512 kinston bestellt, weil der im angebot war. tja pech gehabt, war nix, die wollten einfach nicht mit fsb400 laufen.

    nach ein paar recherchen habe ich dann rausgefunden, dass die ram unterstützung von asus recht "billig" ist, also aufjeden fall nen stein von der liste, auch wenn der 5€ mehr kostet. dafür hast du die sicherheit, dass es funktioniert.

    ich würde einen stein kaufen, der die selben timings, selbe anzahl an chips, selber modus (ss, ds), usw kaufen, damit man die zwei steine im dual channel betreiben kann ...
     
  10. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    hi nochmal ich habe noch mal nachgeguckt und entdeckt das der speicher von infineon
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das steht aber nur auf den schwarzen chips, oder? - oder auch auf einem weißen aufkleber auf dem ram?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen