1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brauche Rat beim Grafikk.kauf mit TV-Out

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Vuk, 26. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vuk

    Vuk Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    37
    Hallo, ich suche schon ne ganze Weile nach ner Grafikkarte aber es gibt einfach so viele, dass ich nicht genau weiss welche ich mir kaufen soll.

    Ich brauche ne neue Karte, da meine alte keinen TV-Out hat und ich meinen PC mit dem Fernseher verbinden möchte. Das wichtigste ist mir also, dass ich ein gutes Bild auf meinem Fernseher hab, gibts es da andere Richtlinien als wenn ich ein guten Bild auf dem Monitor möchte? Kann mir jemand eine Grafikkarte empfehlen? Preisspanne zwischen 50-150 Euro.
    Ich habe einen AMD 900mhz Rechner mit 128 MBRam (nur zur Info)
    Außerdem weiss ich nicht, ob ein SVHS oder ein TV-Out Cinch besser ist.

    Ich weiss es sind einige Fragen aber vielleicht findet ja jemand Zeit sie mir zu beantworten. Gruß Vuk
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    ne ati radeon 8500 le gibt es schon unter 100 euro, z.b. die hercules.
     
  3. Bambaataa

    Bambaataa Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Yo Vuk,

    Hab die gleiche Karte im 2t Rechner, und Qualität ist astrein...!!!
    Kannst sogar gut Spiele zocken mit der Karte, und der Preis ist auch super niedrig!! (normalerweise ab 110 Euroaufwärts)... Mein Tip "schlag zu" !!!
     
  4. Vuk

    Vuk Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    37
    Also vielen Dank ersteinmal für die Antwort.

    Hab bei Ebay mal nach solch einer Karte geschaut.
    Ist die ok? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=23886&item=2082403857

    So einen Scartadapter mit Svideo Aus/Eingang hab ich schon ind das Kabel zwischen Grafikkarte und Scartadapter sollte doch bei der Grafikkarte dabei sein, oder?

    Gruß Christian
     
  5. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Magiceye hat völlig Recht, kauf Dir auf keinen Fall
    eine Karte welche keinen extra TV Encoder Chip
    draufhat. Hab mir vor kurzem eine NVidia mx440
    zugelegt, da geht das TV Signal direkt über den
    NV17 Grafikchip und ich sag Dir - oberste Kacke !

    P.S. sorry, aber das mußte mal direkt raus.

    Gruß Dario
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Vom Namen her hab ich die auch, allerdings sieht meine doch komplett anders aus als auf dem Bild (größere Platine, zusätzlicher VGA-Ausgang), ist vielleicht ne abgespeckte Version, meine hatte auch noch den Namenszusatz Evilmaster2.
    Ist soweit O.K., die 3D-Leistung läßt bei Powercolor ein wenig zu wünschen übrig im direkten Vergleich mit anderen 8500ern, aber mir ging es hauptsächlich um Geräusch und Signalqualität und da ist Powercolor im grünen Bereich.
    Kabel ist zwar mit dabei (auf dem Bild ja auch zu sehen), aber meist ist das Ding nur 1-2m lang :-(
    Der Preis ist allerdings nicht gerade günstig, das hab ich vor etlichen Monaten bezahlt, aber andere Händler wollen ähnlich viel. (siehe http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=radeon+8500 ).
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!

    Eigentlich gelten die gleichen Richtlinien wie für den VGA-Ausgang: Der Hersteller muß ein wenig kreativ tätig werden, um ne gute Qualität zu erreichen :-). Leider testet den TV-out kaum jemand, die c\'t mißt die Signale aber z.B. immer mit durch bei den Tests und siehe da: es gibt erhebliche Unterschiede in der Bildquali.

    Ich würde Dir ne Radeon8500 empfehlen, die gibts zwar kaum noch neu, aber der TV-Out ist qualitativ ziemlich gut (da extra encoderchip verwendet wird) und die liegt preislich auch in Deinem Limit. Ich bin jedenfalls ganz zufrieden damit.

    SVHS bzw. Svideo ist qualitativ besser, da Helligkeit und Farbe auf getrennten leitungen übertragen werden, bei Cinch wird alles zusammengemischt und muß erst wieder getrennt werden. Die meisten Karten haben aber entweder nur SVHS oder beides dran, nur Cinch wäre mir neu. Zur Beibehaltung der guten Quali ist dann ein Kabel von SVHS auf Scart(in) nötig.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen