1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Braucht man 512MB???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Deereaper, 17. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deereaper

    Deereaper Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    133
    Hi Leute!!!
    Wollte mal wissen ob es heute wirklich nötig ist 512MB Arbeitsspeicher zu haben??? Wenn ihr wissen wollt was ich an meinem Computer so treibe dann kann ich euch nur Spielen nennen. (UT-2003,Mafia,...)
    Habe Windows XP und da heisst es ja immer da sollte man so 512MB Arbeitsspeicher haben!
    Also wenn ihr mir Arbeitsspeicher empfehlen könnt wollte ich noch sagen dass ich im Moment 256MB DDR Samsung CL2.5 habe und das sagenumwobene K7S5A und darum weiss ich auch nicht ob ich jetzt wieder den gleichen Arbeitsspeicher nehmen soll oder ob ich auch geht wenn ich anderen Markenspeicher dazu nehmen kann??? Wenn möglichst auch einen Link auf eine Seite wo dieser Arbeitsspeicher dann auch günstig ist.
    Schonmal Danke im Voraus
    Gruß,
    Andreas
     
  2. Dj Heiko

    Dj Heiko Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    79
    256 mb sind bei XP erstmal schon minimum, ich hatte ne ganze Zeit nur 128, ich mein das ging auch aber der Computer brauchte ätzend lange zum Hochladen und viele Spiele liefen auch nicht so richtig.
    Jetzt hab ich mir nachmal 512 geholt (512+128=640mb) und jetzt bracucht er nur noch 1/5 der Zeit und ich kann alle Games ruckelfrei spielen.
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi dieschi

    in einer der letzten ausgaben der pcwelt
    haben sie mal wieder eine unötige und niedrige
    ramempfehlung gegeben

    diese ram-empfehlung habe ich gemeint!

    schon vor jahren haben sie mal bei Win NT 3.5
    von 128 MB geredet...und sogar noch mehr

    und seit den jahren ist der rambedarf nicht gestiegen?????

    was soll man da noch dazu sagen?
    am besten gar nichts!

    denn da kommen wieder einsteiger hier ins forum
    und klagen über ruckelnde anwendungen trotz
    aktueller hardware!

    ist dann wieder arbeit für uns......*ggg*

    gruß Tom
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi......

    die elitegroup-boards sind für den massen-markt
    sie sind auch die günstigsten

    qualität hat schon immer ihren preis gehabt
    und der support kostet eben!

    bios-updates sind schon fast pflicht für die boards
    und aktuellere revisionen sollte man auch haben
    um wenig ärger mit ihnen zu bekommen!

    nicht nur bei ram sind die boards sehr wählerisch
    sondern auch bei anderen komponenten
    aber bei ram besonders!

    wie schon gesagt die gleichen bausteine und keine noname!

    K7S5a experte ossilotta könnte dir bestimmt genauerers
    darüber sagen

    ein gutes epox z.b. kostet fast das doppelte
    aber dafür läuft fast alles mit diesen boards

    geh mal in die forumssuche und du wirst einiges finden
    was dir hilft, was dein board angeht

    mfg. Tom
     
  5. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ich denke mal das du 512MB kaum merkst, 256 sind voll okay - ansonsten: das K7S5A ist oft etwas eigenartig wenn es um hardware geht, am besten währe natürlich das gleiche speicher modul zu nehmen (hab übrigends das gleiche modul wie du eingebaut)
     
  6. otoo

    otoo Byte

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    37
    Hi,
    hab auch ein K7S5A. Wiso ist es so empfindlich, wollte jetzt mal mit MB aufrüsten, habe auch nur 256 MB drin?

    Worauf müßte ich achten?

    CU
     
  7. Adua

    Adua Byte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    47
    andere\' Seite....
    Auf Macs ist inzwischen 1 GB RAM Standard

    Je mehr RAM, desto weniger muss in die SWAP Datei ausgelagert werden, was ja auch das System erheblich verlangsamt.
     
  8. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi...

    vergiß die empfehlungen von der Pc-welt!

    wenn man in der hauptsache games zockt.....auch videobearbeitung etc...
    ist genügend ram angesagt!

    die "reinen 32bit betriebssysteme"
    seit windows NT....2000.....und jetzt XP
    brauchen schon immer den doppelten ram als
    win9x!

    mittlerweile starten die meisten neuen games
    unter 128Mb gar nicht mehr!

    die meisten neuen brauchen fürs optimum 512MB
    sonst sinken die frameraten deiner graka

    ich habe gerade in der letzten woche gelesen
    daß ein neues game mit 256Mb ordentlich geruckelt hat
    trotz aktueller cpus! mit 2400er athlon etc...
    erst mit 512MB lief es ordentlich!

    und der rambedarf steigt dauernd
    lies mal nur als beispiel eine ausgabe von gamestar...
    dann weißt du was ich meine!

    ram findest du auf bekannten websites wie:

    snogard.de
    kmelektronik.de
    und andere....

    du weißt ja selber daß dein mainboard sehr wählerisch ist
    was ram angeht....
    würde immer die gleichen bausteine nehmen

    mfg. Tom
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI ...

    Ich an deiner Stelle würde möglichst den gleichen RAM einbauen.
    Du kannst aber auch alles andere an MarkenRam nehmen (Nanya, Apacer - auf CL2 achten!).
    Nur Speicher von Infineon würde ich nicht verbauen.
    Das Board hat eine bekannte Allergie gegen Infineon-Speicher!

    Es gibt aber auch eine FAQ zum K7S5A deren URL mir im Moment nicht einfällt - ich denke das Ossilotta, der die URL schon im Schlaf aufsagen kann, auch noch hier reinschneit und sein Wissen preisgibt ;) ...

    NACHTRAG:
    Das müßte die URL der FAQ sein: http://k7s5a.de.cx/

    Gruß, dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 19.12.2002 | 08:10 geändert.]
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Moin Tom,

    das hat aber auch damit zu tun das viele *Komplett-Volks-AlleskönnerPCs* mit zu wenig Ram ausgeliefert bzw. verkauft werden.

    Alles achtet nur auf die CPUs!
    Nach dem RAM, der mindestens genauso wichtig, ist fragt niemand.
    Erst wenn die Kiste zuhause steht und z.b. die DVD ruckelt oder ein Spiel wird gemeckert und gemosert ...

    Du sagst es schon richtig!
    WIR wollen ja auch was zu tun haben ;)

    Gruß, dieschi
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    Wo schreibt er das die 512MB Ram eine Empfehlung der PC-Welt war?

    Gruß, dieschi
     
  12. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Bei Windows XP sind 512 MB schon fast das Minimum, damit man richtig flüssig arbeiten kann.

    Samsung Speicher erhältst Du hier http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=3171&q=9 (2. Seite, bei Norskit). Frage aber sicherheitshalber nach, ob es nicht on 3rd ist.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen