Breite der Taskleiste wird net gespeiche

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Thunder__, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Hallo,

    Ich habe mir eine eigene Sideshow gebastelt, in dem ich die Taskleiste an den rechten Bildschirmrand habe.

    Is ne coole Sach. Viel übersichtlicher und so.

    Nur speichert WinXP net die Breite. Immer wenn ich hochfahre hat das ding net die breite, die ich beim runterfahren einstellt habe sondern genau einen raster weniger.

    WIeso?? wie kann ich XP dazu zwingen das zu speichern und nie mehr zu üpberschreiben`?

    danke im voraus
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wie bei allen Einstellungssachen des Explorers wird auch hier helfen:

    Öffne EIN Explorer Fenster, Halte die STRG Taste Gedrückt und klicke auf Schließen. Melde dich ab.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen