Bremse gefunden --- IE6SP1 & Win2000

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von it-praktikant, 1. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    durch mein IRQL-Problem habe ich mein Windows gestern ner installiert und ich habe eine interessante Entdeckung gemacht, falls nicht schon ein anderer das entdeckt hat.

    Wenn man das Update "813951: Update für Internet Explorer 6 SP1" unter Windows 2000 Pro installiert, dann fährt das System sehr lange runter. Das Problem kann leider noch nicht dadurch gelöst werden, dass man das Update einfach wieder deinstalliert.

    Also ich weiß, dass es in der Kombination vom IE6 und Win2000 passiert. Weiß sonst noch jemand, wann es auch passiert?

    Ciao it.
     
  2. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Sorry wieder nur halb gelesen ;)

    Wo du Recht hast hast du Recht
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 01.04.2003 | 09:23 geändert.]
     
  3. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Wollte gerade sagen: Habe ja gesagt, falls es kein anderer gefunden hat.

    Aber das da ist ja für Xp und noch nicht einmal für den IE6. Ist ja eine ganz andere Geschichte, ein ganz anderer Bug.
    Die Symptome bei mir sind ja, dass sich Windows 2000 nicht vernünftig schnell runterfahren lässt, alles andere funktioniert ja - auch schnell genug.

    Ciao it.
     
  4. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    http://www.dslteam.de/news42.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen