Bremsen los! Was soll das?

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von BBraun, 7. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BBraun

    BBraun Guest

    Im neuen Helft wird angekündigt Windows so schnell wie am ersten Tag. Ich musste schon schmunzeln als ich das Helft in der Hand hatte und den Titel las, weil ich mir dachte was kommt. Der Inhalt bestätigte dann meine Vermutungen, steinalte Tricks den Rechner zu beschleunigen, boah Leute die Tipss haben einen sooooooooooooo dermaßen langen Bart das man den zum Umwickeln einer Mumie nutzen kann.

    Deinstallation von Software, doppelte Virenscanner Firewalls, Spyware vernichten, dann konnem ein paar nette Sachen die aber nicht ordentlich beschrieben sind und dann der Oberhammer: Temporäre Dateien löschen!!!!!!

    Man man man
     
  2. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    317
    Okay aber viele lesen kennen diese Tricks nocht nicht für die ist es was neues.

    Es kann nun mal nicht immer was neues in der Zeitung stehen.
     
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    meines Erachtens fehlt da sogar noch eine Kleinigkeit:

    hier gibt es das PCW-Tool ICONKILL, das einem die total überflüssigen Icons von längst nicht mehr vorhandenen Programmen unter "Eigenschaften von Startmenü und Taskleiste" entfernt. Nach einem halben Jahr waren dort unter "Vorherige Elemente" der Taskleiste (Autostartsymbole im Systray) über 70 Bildchen, manche davon im Pack zum selben Programm gehörend.

    Manuell:
    1.) Aufruf von regedit.exe [WIN+R]
    2.) Navigation zu HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\TrayNotify
    3.) Einträge IconStreams und PastIconStreams: doppelklicken und Inhaltswerte löschen
    4.) regedit schließen, Taskmanager starten
    5.) Prozess explorer.exe beenden
    6.) Menüzeile: Datei - "Neuer Task?"
    explorer.exe eintragen und bestätigen

    Alternative:
    Eine Batch-Datei beseitigt diese, zu finden unter:
    pcwIconKill

    Damit sind alle alten Icons des Infobereichs gelöscht.

    Im Anschluss an die Säuberung müssen alle Icons, die noch aktuell sind, entsprechend der gewünschten Verwendung wieder mit
    - Immer ausblenden
    - Immer einblenden
    - Ausblenden, wenn inaktiv

    neu eingestellt werden.

    Thor
     
  4. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    Ganz deiner Meinung , BBraun. Habe gerade auch das Heft gelesen. :) :jump:
     
  5. nscnsc

    nscnsc ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Recht habt Ihr alle miteinander... neulich wollte ich auf einem fast jungfräulichen XP Pro mit allen Patchen (und vielleicht auch schon Office 2003 !?) etwas Platz schaffen, weil mir diese Installation fast 3,8 GB gefressen hat und sich einfach nichts mehr installieren ließ (Partition ist 4 GB groß). :aua:

    Da habe ich einfach mal zur Maus gegriffen und zusätzlich zu den PC-Welt Tips die Swapdatei auf ein anderes Laufwerk verlagert, diverse Cache-Order unter C:\Windows gelöscht und wohl auch die Office 2003-Installation nicht ganz ungeschoren gelassen. Das hat fast 2,0 GB gebracht und ich war zufrieden :bet:

    Einiziger Haken bei der Sache: Ich weiß nicht mehr genau, welche DLL- und Cache-Gräber von Windows ich in die Tonne gekloppt habe und vor allem habe ich das im totalen Blindflug gemacht, denn ich habe eigentlich keine Ahnung, wozu diese diversen Dateisenken tatsächlich verwendet werden. Habe ich mir jetzt langfristig die Installation zerschossen oder mir irgendwelche Features unrettbar zerstört? :comprob:

    Mit diesem Know how ließe sich doch mal ein reißerischer Titel gestalten: "2 GB for free" oder so ähnlich. Kann die PC-Welt nicht mal diese Dinge näher untersuchen? Ich hoffe Andreas Kroschel und Christian Löbering lesen diese Zeile, ansonsten bitte mal jemand entsprechend forwarden - danke!

    :laola:
     
  6. Christian Löbering

    Christian Löbering Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    85
    Hallo,
    Ziel dieses Artikels ist es, das System von Drittanbieter-Belastungen zu befreien und nicht etwa am System selber zu schrauben. Dazu gehören nun mal die De-Installation unnötiger Software, der Hinweis, dass manche Anwendungen sich gegenseitig behindern können und auch das Löschen temporärer Dateien. Wer aufräumt, tut das im normalen Leben zunächst auch immer auf die gleiche Weise. Neben diesen klassischen Themen haben wir aber auch viele exklusive Tipps eingebaut. Zum Beispiel ein Skript das alle Autostart-Rampen aufspürt und sie auf Wunsch schützt indem die Schreibrechte darauf entzogen werden, oder ein Tipp um lästige Shell-Erweiterungen zu De-Aktivieren... Der Vollständigkeit halber gehören beiden Seiten in den Artikel.

    Grüße
     
  7. Philou

    Philou Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    28
    Bin wie die meisten von Euch hier auch ziemlich enttäuscht von diesem PC-Welt-Artikel.

    Was ich aber fragen wollte - wie geht der kleine Nebenartikel "Shell-Erweiterungen technisch" auf Seite 76 denn weiter? Bei mir ist folgender der letzte Satz: "Dieser ist auch in der" und dann hört der Satz auf? :confused:

    Bitte um Aufklärung! :)
     
  8. Webvampir

    Webvampir ROM

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo ersteinmal an alle hier.

    Ich habe ein Problem mit den auf der CD der aktuellen Ausgabe enthaltenen Scripts (zb. pcwProcview.HTA)
    und zwar ist es mir nicht möglich die genanne Datei zu öffnen.
    Ein Doppelklick wird mit einem "Öffnen Mit" resultiert und bringt mir absolut nichts.

    PS. Bin mir nicht ganz sicher ob das hier hineinpasst,
    ich bin neu, also habt bitte Nachsicht. ;)

    Gruß

    Web
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ Webvampir

    Rechtsklick auf "pcwProcview.HTA", dann auf "Öffnen" klicken. ;)

    Gruß
    Nevok
     
  10. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Hey leute, ich dachte ihr macht was gescheites, aber doch nicht so einen schmarn!
    WMIC - Das war der beste Beitrag bisher und jetzt das! Die Tipps wie Temporary Internet Files löschen oder so sind längst ein alter Hase. Und basti81, das weiß inzwischen jedes Kind!
    Oh Jungs, was habt ihr nur euch dabei gedacht :(

    Na ja, Shell-Erweiterung technisch:
    Dieser ist auch in der ... - :(
    Was bedeutet das auf Seite 76?

    Michi

    Tipp für die CD: Noch ein paar andere WMIC Anwendungen wären super! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen