Brennen mit einem Externen Brenner...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von cooljolly, 10. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cooljolly

    cooljolly Byte

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    87
    Hallo liebe Leidensgenossen,
    wir arbeiten mit einem Pentium3, 1GHZ Toshiba Satellite Laptop, 18 Giga HD (256MB-Ram) und einem externen 8-fach Teac-Brenner, verbunden über USB1, auf Win XP...
    Brennsoftware: Win on CD 5
    Bildschirmschoner ist deakt.

    Nun unser Problem: bei einer zu brennenden Datenmenge über 100 MB, schaltet das Laptop nach ca. 40% plötzlich ab...
    Wobei nach einem erneuten Systembooten keinerlei Fehlermeldungen angezeigt werden (z.B. Scandisk oder anderes).
    Also in Kurzform: Die "Mistkiste" schaltet einfach ab...die Betriebsleuchte auf dem Laptop erlischt...
    Kann mir da jemand helfen?
    Ein Danke schön im voraus,
    Gruss, Karsten

    P.S. ach ja, ich spreche hier von einem Brennvorgang über HD, also keine 1zu1 Kopie von meinem CD-Romlaufwerk.
    [Diese Nachricht wurde von cooljolly am 10.06.2002 | 14:59 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von cooljolly am 10.06.2002 | 14:59 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen