1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brennen von 800-er Rohlingen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Micha5282, 15. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Micha5282

    Micha5282 ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo.
    Ich habe den Brenner GCE-8160B. Nach PC-Welt Test kann dieser 800MB Rohlinge beschreiben. Ich benutze die Software Nero Burning ROM.
    Leider klappt des Beschreiben nicht, wenn die Datei über 700MB groß ist. Ich habe unter Einstellungen bereits das Überbrennen eingeschaltet.
    Dennoch wird die CD jedesmal "rausgeworfen", wenn ich eine Datei brennen möchte, die größer ist als 700 MB und kleiner als 800MB.
    Was kann ich tun?
    Danke,
    Michael
     
  2. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Micha5282

    Versuche es mal so:
    "Datei/Einstellungen/Experteneinstellungen/Übergroße disk at once CDs erlauben"aktivieren.
    Bei Nero nicht mit dem Wizard arbeiten. Also wenn der Wizard sich öffnet auf Wizard schließen
    klicken(NICHT AUF ABBRECHEN!).Dann rechts oben auf "neu" klicken.
    Wie gewohnt Dateien vom rechten in das linke Fenster ziehen."Keine Multisession"aktivieren.
    Wenn Du dann auf brennen klickst und sich das Brennfenster öffnet erst bei Brennmethode auf
    Disc-At-once stellen und dann auf brennen klicken. Er wird daraufhin melden das nicht genug
    Platz auf der CD ist und fragen ob Du weitermachen willst. Ja sagen und er brennt.
    mfg.Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen