1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brennen von 870 MB Rohlingen mit Nero

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Immortalis2, 7. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Immortalis2

    Immortalis2 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    hallo,

    ich habe einen liteon brenner, der 870 MB Rohlinge angeblich brennen kann. Nero zeigt dies auch unter Rekorderinformationen an. Wenn ich jetzt aber einen 870 MB Rohling reinlege, Disc at once wähle und versuche, die datei zu brennen, bekomme ich eine fehlermeldung, dass ich einen Rohling mit höherer Kapaziät einlegen soll! Kann mir einer helfen?

    Vielen Dank im Vorraus!

    MfG

    Immortalis
     
  2. haky

    haky ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    man kann ja alles sehr persöhnlich nemen.. aber ich würde sagen das in meiner antwort nicht das gerinste wort mit du bist doof vorkommt..?
    am ehesten würde ich sagen das deine antwort mit überheblichen affen wohl eher als frech und nichtpassend einzustuffen ist.
    als dann hoffe ich affe dir etwas zu frech geratenen geholffen zu haben.
    cu und reis die zamm:)
     
  3. ilex

    ilex Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    9
    Hi,

    bedanke mich für die "in sehr freundlichem Ton" übermittelte Antwort. Technisch und sachlich freut mich die Hilfestellung sehr. Persönlich finde ich den Ton "Du bist ja ganz schön doof" unangebracht. Ich wünsche mir sehr, Du "Experte" brauchst mal einen Rat und landest dann bei einem borniert überheblichen Affen.

    Mit Dank und Wunsch - ilex
     
  4. haky

    haky ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    kann ja nicht so schwer sein du must in den experten einstellungen übergrosse disc at once aktivieren und dann darunter 95 minuten in der maximale disklänge einstellen dann muss es gehen als dann cu
     
  5. ilex

    ilex Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    9
    Hi

    klappt leider nicht, da Nero >>nicht<< fragt, sondern mitteilt, der Rohling sei zu klein und bricht ab. Dasselbe verlautet auch das in xp intergrierte Brenner-Programm.

    Bitte weitere Vorschläge.

    Gruß Ilex
     
  6. Immortalis2

    Immortalis2 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    danke für eure hilfe, ich werde es gleich ausprobieren!
     
  7. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Immortalis
    Versuche es mal so:
    Bei Nero nicht mit dem Wizard arbeiten. Also wenn der Wizard sich öffnet auf Wizard schließen
    klicken(NICHT AUF ABBRECHEN!).Dann rechts oben auf "neu" klicken.
    Wie gewohnt Dateien vom rechten in das linke Fenster ziehen."Keine Multisession"aktivieren.
    Wenn Du dann auf brennen klickst und sich das Brennfenster öffnet erst bei Brennmethode auf
    Disc-At-once stellen und dann auf brennen klicken. Er wird daraufhin melden das nicht genug
    Platz auf der CD ist und fragen ob Du weitermachen willst. Ja sagen und er brennt.
    mfg.Werner
     
  8. Psyduck

    Psyduck Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    23
    Servus !

    Du mußt, soweit ich weiß, bei Nero unter Datei/Einstellungen/Experteneinstellungen noch "Überbrennen erlauben" (oder so ähnlich) aktivieren. Dann fragt er vorm Brennen nochmal nach (weil die CD dann nichtmehr der ISO-Norm entspricht) und gibt dir die Möglichkeit \'ne überlange CD zu brennen, das müßte dann funzen.

    Aber Achtung, manche (vorallem ältere) Laufwerke und AFAIK alle CD-Player können mit so einer CD rein gar nichts anfangen ...

    CU, Jan.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen