Brennen von Wav und Mp3 Dateien,Problem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Helifax, 8. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helifax

    Helifax Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    88
    Wenn ich mit Nero oder Win On 5.0 Mp3 Dateien brenne,wid die Cd im normalen CD Spieler nicht erkannt.Diese Dateien werden ja normalerweise automatisch in lesbare Audiodateien umgewandelt,und man sie in jeden CD Spieler abspielen kann.
    Ich habe auch schon Mp3 in Wav umgewandelt und anschließend gebrannt.Es kamen keine wav Dateien heraus sondern CD Audiospur
    44Byte.Also können normale CD Spieler sie nicht erkennen.Wer kann mir helfen.Danke Gruß Helifax
     
  2. Helifax

    Helifax Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    88
    Hallo!Ich habe mit beiden Brennerprogrammen Audio CD,s gebrannt.CD Spieler meine ich nicht CD Rom sondern herkömmliche CD Spieler.
    Ich habe Audio CD mit Mp 3 Dateien 44Byte groß gebrannt,diese wurden im externen CD Spieler nicht erkannt .Deshalb habe ich die Mp3 Dateien in Wav Dateien umgewandelt ca.30-40MB je Lied groß,und als Audio CD gebrannt,heraus kam wieder je Lied 44Byte auch diese Dateien werden nicht im externen Cd Spieler erkannt,denn wenn ich Wav Dateien brenne müßten es bei 12 Liedern ca 600MB sein sind aber nur 12 mal 44Byt.Vieleich kannst du mir jetzt einen Tip geben.Danke für deine Antwort Gruß Helifax
     
  3. madmad

    madmad Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    67
    ...und jetzt nochmal in Deutsch...
    Also...was ist für dich ein CD-Spieler? Meinst du das CD-Rom Laufwerk? Was haben diese 44 Byte mit der Sache zu tun? Und was wandelst du wo um für was?
    Nichts für ungut, aber ich verstehe nur Bahnhof aus deinem Text.

    MfG

    Mario
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Die 44byte großen Dateien enthalten NICHT die Musik. Eine Audio-CD ist im CD-ROM-Laufwerk zwar abspielbar, man sieht aber die Musikdateien darauf nicht und kann sie auch nicht mit dem Dateimanager o.ä. kopieren.
    Kann es sein, daß Dein CD-PLayer keine gebrannten CDs mag? Funktionieren die Audio-CDs auf anderen Geräten bzw. im CD-ROM-Laufwerk als Audio-CD (mit entsprechender Software, z.B. Mediaplayer)?
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 09.11.2002 | 17:26 geändert.]
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Brennst Du mit Nero als "Audio-CD" oder "Daten-CD"? Wenn als Daten-CD ist es kein Wunder, daß der CD-Player damit nix anfangen kann, da die MP3s nur im Audio-CD-Modus umgewandelt werden.
    Eine Audio-CD mit den 44Byte großen .CDA-Dateien sollte eigentlich in jedem Player oder CD-ROM-Laufwerk abspielbar sein.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen