1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner brennt, aber Lesefehler danach!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Eternity, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eternity

    Eternity ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Hi!

    Ich habe einen LG Brenner! (32-10-40)
    Mit Nero brenne ich einwandfrei mit 32facher Speed! Wenn ich dann diesen Vergleich machen will im Nero, kommt ein Fehler, das die CD nicht zu lesen geht! Ich kann Sie im Windows zwar öffnen, aber nicht abspielen! (avi Datei)

    Bios habe ich schon geflasht!
    Es funktioniert weder unter WinXP noch Win98SE!

    Danke
    Eternity
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.....

    du mußt dir eins merken....
    gerade was rohlinge angeht
    sie können sich dauernd verändern!

    als bestes beispiel die aldi-rohlinge
    die kamen die ganze zeit vonn ritek und machten bei mir
    nie probs
    klangheimlich kommen sie jetzt von einem anderen hersteller
    und jetzt machen sie probs und nicht nur bei mir!

    steht aber schön immer tevion drauf! *g*

    auch wenn höhere geschwindigkeits angaben draufstehen
    können die rohlinge anderer qualität sein und plötzlich nicht
    mehr im eigenen brenner funzen!

    dieses problem ist bekannt
    und du bist nicht der einzige mit dem problem

    wollte nur so viel sagen, bevor du deinen brenner auf den
    müll wirfst! *ggg*

    mfg.Tom
     
  3. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Rausgeworfenes Geld sind die TDK ReflexUltra oder Verbatim DataLifePLUS SuperAZO auf keinen Fall :)

    Sollte es wirklich am LG liegen, lassen sich die Rohlinge ja auch auf Deinem neuen CD-Writer verwenden. Ich würde sie dann für wichtige Back-Ups verwenden, da die oben genannten TDK oder Verbatim eine längere Haltbarkeit/Lesbarkeit haben, als die meisten No-Name Rohlinge.
     
  4. Eternity

    Eternity ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Ok! Ich kauf mir morgen mal marken Rohlinge! Ich weiss zwar jetzt schon das das rausgeschmissnes Geld ist, aber was solls, ist die letzte Hoffnunf! Wenns dann nicht geht heisst es: "Nie wieder LG!"
     
  5. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Dir bei Staples Verbatim DataLife 32x "MADE IN JAPAN". Die sind von Taiyo Yuden und von excellenter Qualität. 25 Stück im Slim-Case nur €10.99 :)
    Hab\' mir 8 Packungen (insg. 200 Stück) davon geholt. Ohne sie vorher zu testen. Ist auch nicht nötig, denn von Taiyo Yuden gibt es keine B-Qualitäten :)
    [Diese Nachricht wurde von WebTech Inc am 30.12.2002 | 00:27 geändert.]
     
  6. Eternity

    Eternity ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Danke erstmal für die Antworten! :)

    Also wie gesagt die Rohlinge sind schon recht preisgünstig! Allerdings habe ich früher schon oft diese Spindeln gekauft und ich konnte einwandfrei ALLE!! Rohlinge brennen und nutzen! Es gab keinen einzigsten Rohling wo es net ging!

    Es muss irgendwie am Brenner liegen, aber ich weiss absolut nicht was ich machen soll! Wie gesagt, so alt ist er auch noch nicht!
     
  7. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Also, wenn 3 von 10 Rohlingen aus der gleichen Packung funktionieren, die anderen aber nicht, dann liegt Dein Problem mit hoher Wahrscheinlichkeit an der "Qualität" der Platinum-Rohlinge.

    Die Qualität von Rohlingen made by Ritek kann sehr unterschiedlich sein. TDK-Rohlinge made by Ritek sind von sehr guter Qualität. Bei No-Name Rohlingen made by Ritek kann die Qualität sehr unterschiedlich sein.

    Ich empfehle Dir die Verwendung von TDK oder Verbatim DataLifePLUS SuperAZO Rohlingen. Sie werden zum Teil recht günstig angeboten.
     
  8. Eternity

    Eternity ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    ALso die aktuelle Firmware habe ich schon lange vorher installiert! Ging auch problemlos! Wie gesagt 3 von 10 CDs funktionieren auch!

    Der Hersteller wird laut dem Prog mit "Ritek Co" angegeben! Aber wie gesagt! Ich hatte bisher keine Probleme mit den Rohlingen!

    Es kommt beim Brennvorgang auch keinerlei Fehlermeldungen!
     
  9. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Ooops, sorry, das mit der LiteOn Firmware vergiss mal ganz schnell wieder. Du hast ja einen LG - kleiner gedanklicher Fehler meinerseits :)

    Die aktuelle Firmware für Deinen LG (jetzt ist\'s richtig :) ) kann die Kompatibilität mit neuen Rohlingen verbessern!
    Ich würde es aber zunächst mal mit anderen Rohlingen versuchen,
    und zwar von TDK, Verbatim DataLifePLUS oder Fuji. Bei No-Name Rohlingen kannst Du keine gleichbleibende Qualität erwarten :(

    Installiere doch einmal CDR-Identifier
    @ http://www.gum.de/it/download/english.htm
    und überprüfe damit, wer die Platinum Rohlinge hergestellt hat, mit denen Du im Moment das "Medium Speed Error" -Problem hast.
     
  10. Eternity

    Eternity ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Also ich brenn die Direkt von einer der Festplatten! Habe grad mal eine Image Datei gebrannt! Kommt dann bei der Installation bei 1% auch gleich ein Fehler!

    Rohlinge nutze ich Platinum! Ich habe noch keine anderen probiert! Aber ich habe damit schon viele CDs gebrannt mit diesem Brenner! Daran sollte es nicht liegen!

    Die LiteOn Firmware, brauch ich die?
    [Diese Nachricht wurde von Eternity am 29.12.2002 | 20:02 geändert.]
     
  11. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    mit welchen laufwerk liest du sie?? mit dem brenner oder mit einen anderen?
     
  12. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Tritt das Problem nur bei avi-Dateien auf, oder auch bei Daten-CDs?

    Welche Rohlinge verwendest Du?
    Ist die aktuelle LiteOn Firmware installiert?
     
  13. papa123

    papa123 Byte

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    9
    Bei einem LG Brenner wirst du mit der LiteOn Firmware wohl auf die Nase fallen.
    mfg
    papa123
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen