1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner brennt nicht mit USB 2.0 HUB

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von patte-s, 25. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. patte-s

    patte-s ROM

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Da mein Laptop nur USB 1.1 besitzt, benutze ich eine PCMCIA Karte von Digitus. Diese stellt mir zwei USB 2.0 Anschlüsse zur Verfügung. Da ich nun einige externe USB 2.0 Geräte habe, habe ich einen USB 2.0 HUB von Typhoon gekauft. Sobald dieser dazwischen geschaltet ist, kann ich nicht mehr brennen. Betriebssystem: XP home SP2 und sonstige Updates.


    Das Problem tritt nicht auf, wenn ich den Brenner direkt an die PC-Karte anschließe. Wenn der HUB am 1.1 hängt, kann ich auch brennen, aber DVDs ruckeln manchmal beim abspielen, was wiederum nicht auftritt, wenn der HUB am 2.0 hängt.

    Wieso tritt das Problem nur in einer Richtung auf?
    Hat jemand eine Idee, was ich machen könnte?

    Vielen Dank im Voraus.

    P.S.: Mit einem HUB eines anderen Herstellers tritt das gleiche Problem auf.
     
  2. tensho

    tensho Byte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    11
    Hi patte-s!
    Du kannst über den Hub DVD schauen, aber brennen kannst du nicht??? Ist das ein Combo-LW???

    Grüsse,
    tensho

    MANDALA!!!
     
  3. Suruga

    Suruga Guest

    @ tensho,
    das mit dem Lesen mußt du noch üben.

    @ patte-s,


    Eine Vermutungen ins Blaue:
    möglicherweise liegt es am HUB?
    kannst du am HUB ein Netzteil anschließen? Wenn ja, dann prüf es bitte mit Netzteil am HUB.
    Ansonsten bleibt dir nur der direkte Anschluß deines Brenners.
     
  4. patte-s

    patte-s ROM

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    5
    Ja, das HUB hat eine eigene Stromversorgung. Damit klappt es leider nicht. Und ja, es ist ein Kombo-Laufwerk.

    Ich verstehe eben einfach nicht, warum ich über USB 1.1 brennen kann und über 2.0 nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen