1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner brennt nichts

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bofrost, 12. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bofrost

    bofrost ROM

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    1
    ich habe einen ricoh MP7120a brenner.
    das ist ein etwas älteres model brennt aber trotzdem mit 12fach.
    jetzt habe ich mir neulich winXP aufgespielt.seit dem macht der brenner noch alles(cds einlesen;iso schreiben usw) nur sobald ich etwas bennen will macht er bei 2% einen schreibe fehler.
    kann mir jemand helfen was ich machen muss?
    mitlerweilie habe ich wieder winME drauf, der brenner geht nun aber auch hier nicht mehr.
     
  2. alois

    alois Byte

    Registriert seit:
    22. November 2000
    Beiträge:
    41
    Hallo !!!
    1.Brenner hat nichts mit System zu tun.
    2.Wichtigste brenn programm- bei Ricoh ist es nero (updaten wenn es geht).
    3.Kein UDF treiber verwenden.
    4.Rolins typ passt nicht zum brenner (andere probieren)
     
  3. ert23

    ert23 Byte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    10
    Was ich schätze ist das dein Brenner kaputt ist.Aber versuche es mal mit Windows 98!!!!!
     
  4. ert23

    ert23 Byte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    10
    Ich würde Windows 98 installieren ist am besten.Dann geht das wieder!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen