1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner erkennt keine DVD-Rohlinge mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von haagi_de, 8. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    Hi,
    hab einen Dell Inspiron 510m Laptop mit einem DVD+-RW LAufwerk (Sony DW-D56A).
    Hab am Freitag noch fröhlich DVDs gebrannt, am WE dan verstärkt CDs und als ich gestern dann wieder ne DVD brennen wollte ging gar nix mehr.
    Benutze Nero (6.6.0.6), aber das schon seit ein paar Wochen. Ich hab auch jetzt am WE nichts verändert, nichts installiert o.ä. Nur gebrannt und gedruckt.
    Beim Einlegen des Rohlings fährt das Laufwerk hoch, aber es scheint als findet er nix. Anwendungen die drauf zugreifen wollen bleiben hängen und das Nero sagt ich solle ein zulässiges Medium einlegen.
    Hab ne originale Film-DVD, die wird abgespielt. Ich kann ach wie vor CDs schreiben und lesen. Aber DVDs, die ich am Freitag gebrannt habe, werden auch nicht mehr gelesen... :confused:
    Ich weiß jetzt nicht mehr weiter. Hab schon mit Dell telefoniert und in der Registry upper-Dinger gelöscht. Hab auch schon das ganze Laufwerk und den sekundären IDE Controller gelöscht, aber es geht immer noch ned. Hab auch schonmal Nero und VisionExpress deinstalliert, ging aber auch ned.
    Die Dell-Diagnostics haben nen Lesetest gemacht auf ner beschriebenen DVD, das hat funktioniert (aber das lief ohne Win).

    Hat jemand von euch ne Ahnung was ich noch tun könnte?
    Die letzte Lösung von Dell wäre Systemwiederherstellung bzw. AUsliefrungszustand. Aber das fällt für die nächsten Wochen aus weil ich meine ganzen CDs nicht da hab und an dem Gerät arbeiten muss. Der Rest funzt ja alles.
    Übrigens auch Viren etc. frei!
    Wär schon wenn jemand was weiß, hier sind ja doch Profis unterwegs. Ich bin zumindest mit meinem Latein am Ende.

    Schonmal Danke für's Lesen :) ,
    Gruß,
    haagi_de
     
  2. mischka_f

    mischka_f ROM

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    5
    mach einen Nero Upadte... hatte davor auch 6.6.0.6 und es ging alles eine Zeitlang gut... bis ich auch am Wochenende gar nichts mehr kopieren konnte :) Habe mir heute firmware draufgemacht und Nero 6.6.0.8 installiert... alles ist wieder bestens

    Viel Glück
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
  4. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    Hey, vielen Dank für eure Antworten. Leider hab ich keine Emailbenachrichtigung bekommen (trotz Abo... ???!? :confused: ) und erst jetzt gesehen.
    Werde dann nächste Woche, wenn ich kurz an der Uni bin, mal Nero ziehen und das probieren. Das mit dem Win-Brenn schau ich mir dann auch mal an. Hoffe das funzt dann. Ich meld mich dann nochmal.
    thanx und frohes Ostern :cool:
    haagi_de
     
  5. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    :heul: :confused:
    Also ich hab jetzt Beides ausprobiert.
    Das aktuelle Nero (6.6.0.8) drauf und dann noch diesen Registry-Eintrag.
    Leider hat sich nichts geändert. Das Laufwerk dreht nach wie vor hoch, aber findet keinen Datenträger. DVDs dir bebrannt sind werden ebenso (immer noch nicht) erkannt.

    Ihr seid echt meine letzte Hoffnung. Hab keine Lust ne Systemwiederherstellung zu machen!
    In den Diagnostics (unter DOS) macht das Laufwerk allerdings einen Lesetest.
    Ab da wo das Windows-Logo beim Hochfahren erscheint, merkt man aber, dass was ned stimmt. Wenn ne DVD eingelegt ist und er drauf schauen will, verzögert sich das Hochfahren (bis ich die Disc wieder raus hole, weil er sie ja eh ned erkennt).

    HELP
    haagi_de
     
  6. Hans Arafat

    Hans Arafat ROM

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    5
    Tu dir mal ne antständige ausgereifte Nero Version drauf, also eine vor dieser Reloaded scheiße.
    Schau dir doch mal die Ahead Seite an wieviel BUGDATES seit der Veröffentlichung vom RELOADED rausgekommen sind.
    Das sagt alles über die Qualität von diesem MÜLL aus.

    Ich benutzte Nero 6.0.0.24 an einem LG 4160B
    hab noch nie Problemme gehabt.

    Aber vielleicht hast du auch dieses dumme DaVideoProffessional 4.

    drauf das an den CD/DVD Rom Treibern rumpfuscht, indem es sie
    DEAKTIVIERT und sie durch seine eigene ersetzt.
    GEARSEC nennen sich die scheiß TREIBER von DaVideo.
     
  7. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    Hatte bisher mit Nero eigentlich keinerlei Probleme... hatte auch unmittelbar vorher nix neues drauf gemacht oder verändert. Das is ja das was ich ned versteh. Montags liest das Laufwerk die DVDs nicht mehr, die es am Freitag noch gebrannt hat! :confused:

    Anscheinen bist du wirklich nicht sehr begeister von Nero... zumindest von den neueren Versionen. Hattest du denn damit Probleme und bist wieder auf alt umgestiegen?

    Damit hatte ich auch keine Probleme... aber das hilft mir grad nicht viel.

    Nein, auch nicht. Aber wo und wie könnte ich denn sehen ob die Treiber noch in Ordnung sind?

    Nochwas zu Nero an sich: wenn ich das komplett deinstalliere, ist das dann auch sauber runter oder gibt's dann noch Registry-Einträge?
    Würde dann halt nochmal versuchen das komplett runter zu hauen und (evtl. auch mal ne alte Version) neu drauf machen.

    Trotzdem: bitte weiter posten wenn euch noch was einfällt!
    Vielen Dank soweit,
    gruß
    haagi_de
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Nero stellt selbst solche Cleaner zur Verfügung:
    http://www.nero.com/de/Clean_Tools.html
    Anschließend würde ich es dann mit einem anderen Brennprogramm versuchen. Wenn´s dann immer noch nicht klappt, sollte sich der Support mal um das Laufwerk kümmern. Hat doch sicher noch Garantie?
     
  9. Hans Arafat

    Hans Arafat ROM

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    5
    Wist ihr noch wie verbugt das allererste NERO6 Ultra war??
    Das war auch müll erst mit der Zeit ist es ausgereift.
    Ich hebe mir immer ältere Versionen auf da diese meistens keine KINDERKRANKHEITEN haben
     
  10. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    Garantie sollte das noch haben, hab den Schlepptop erst im Oktober gekauft. Aber die sagen halt es sei ne Software-Sache, weil die Diagnose funktioniert. Ich soll Systemwiederherstellung machen, aber dazu hab ich echt keinen Bock!

    Mal schaun. Andere Software... hab ich glaub gar keine da, aber das ließe sich ja noch regeln.
    Ich deinstallier mal sauber und besorg mir morgen (zum vorletzten Mal umsonst surfen mit XXL ;) ) mal ein altes 6er Nero.

    Meint ihr beten hilft? Hätt dem Papst doch nen Osterbrief schreiben sollen :D
    Danke Deo.

    @ HansA.: stimmt schon, aber bisher hatte ich wohl immer Glück...
     
  11. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    is das ein wechsel laufwerk?

    wenn ja rausnehmen win starten
    runter fahren einsetzen
    und nochmal starten
    dann sollte es klappen
     
  12. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    zwar ja. aber leider nein.
    Hab jetzt das komplette Nero runter und mit dem general clean tool nachgesäubert. Laufwerk gelöscht, Läppi aus, Laufwerk raus, Läppi wieder an (einmal hochgefahren). Läppi aus, Laufwerk wieder rein, Läppi an: Laufwerk hat sich neu installiert, geht aber immer noch nicht.
    Kann das noch am Win direkt liegen?
    Ich bin echt am Ende jetzt.

    Das einzige was ich ausprobieren könnte wär, dass ich and wer Uni jemand mit nem 510er finde der sich mal mein Laufwerk einbauen lässt...
    Hab sonst echt keine Ahnung mehr. Die Frage ist halt: könnte die Systemwiederherstellung wirklich was bringen? Ich wär nämlich ziemlich angepisst wenn ich das alles mach (und die ganze Schei*e wieder neu drauf machen darf, incl. SP2) und es immer noch ned ginge.
    Ihr seid doch die Cracks! Schießt los!
    gruß,
    haagi_de
     
  13. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    damit zum Händler, er solle es mal in ein neues Laptop einsetzen und testen.
    Bei einem Hardwaredefekt kann man sich in XP totsuchen...
     
  14. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    ... des isch ein Dell, sprich wenn, dann schick ich das Teil weg...
    Das mach ich aber erst, wenn meine Hausarbeit am Donnerstag im Briefkasten der Dozentin ist...

    "Glücklicherweise" :heul: hab ich jetzt, nachdem ich eigentlich nur Nero deinstalliert und mit dem Tool nachgesäubert habe, noch das Problem, dass ich diese speziellen OSDs (Lautstärkeregelung, Akkustand etc.) nicht mehr angezeigt bekomme wenn ich die entsprechenden Tastenkombinationen mit der Funktionstaste drücke. Werde dann wohl doch mal die Systemwiederherstellung wagen (wenn die Hausarbeit weg ist). Und wenn das Laufwerk danach rotzdem nochnicht will, krieg ich eh ein Neues.

    Also vielen Dank nochmal an alle hier für eure Hilfe, auch wenn's leider nix gebracht hat. Falls doch jemandem nochwas einfällt, nur her damit!
    Ich meld mich dann nochmal wenn sich hier was ergeben hat.
    Schönes Rest-Ostern noch,
    Gruß,
    haagi_de

    Edit: es scheint die Treiber für Tastatur und TouchPad stimmen nicht mehr... *heaven knows*
     
  15. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    das Problem mit Touchpad und Tastatur hab ich gefunden... da gibt's ne kleine Datei "APOINT.EXE", die nicht mehr automatisch geladen wird. Wenn ich die starte (ist dann unten rechts in der Taskleiste) funktioniert das scrollen mit dem TP wieder und die Bildschirmanzeige geht auch. Hab mir mal in der msconfig den Systemstart angeschaut, der is ja ganz schön geschrumpft! Da hat das NeroTool aber heftigst aufgeräumt... frag mich jetzt ob das so gut war...
    Diese Apoint.exe müsste doch eigentlich auch um Systemstart drin gewesen sein... krieg ich die da wieder irgendwie rein? Alternativ würd ich halt im Autostart ne Verknüpfung machen - bis zur Systemwiederherstellung... *soifz*
    Naja,
    gute Nacht euch,
    gruß,
    haagi_de
     
  16. muskat

    muskat ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Es gibt eine Firmware update für den DW-D56a

    gruss muskat
     
  17. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    Hey danke, da werd ich gleich mal nachschauen. Hatte bisher nämlich noch keine Zeit (und auch keine Lust) diese Systemwiederherstellung zu machen...
    Ich freu mich mal besser ned (zu früh), aber probier's auf jeden Fall aus.

    thanx & bye,
    haagi_de
     
  18. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    @ muskat:
    ähm... könntest du mir vielleicht noch verraten, wo ich das runterladen kann?
    gruß,
    haagi_de
     
  19. Suruga

    Suruga Guest

    vielleicht wirst du ja hier fündig:
    LINK
     
  20. haagi_de

    haagi_de Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    40
    thanks, hab mal die letzte runtergeladen und werd mal schaun was ich damit mach. Anscheinend gab's Probleme...
    Wie kann ich denn die aktuelle Firm vom Laufwekr sichern, dass ich die notfalls wieder draufspielen kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen