1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner: Fixieren fehlgeschlagen/calibration area full

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Britt, 31. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Britt

    Britt ROM

    Ich hatte mir vor längerer Zeit mal einen HP CD-Writer 7200+ gebraucht gekauft. Insgesamt habe ich wohl nur drei CD´s gebrannt bekommen. Erst kam immer die Fehlermeldung "calibration area full", nun "Fixieren fehlgeschlagen". Software: Nero 5.0.3.8
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Prima, so viel zum Thema Brenner! Die Fehlermeldung besagt, dass der Speicher, wo Rohlingsdaten (Marke/Typ/mögliche Brenngeschwindigkeiten) abgelegt werden, voll ist. Als Otto-Normalsterblicher kannst Du den Speicher auch nicht wieder leeren. Wozu auch? Brenner werden einem heute praktisch fast umsonst hinterhergeworfen.
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Aber wie kann das passieren, wenn er bisher nur 3 Rohlinge gebraten hat?? :eek:
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Das Teil war doch laut Angaben von Britt gebraucht.
     
  5. Ossian

    Ossian Kbyte

    Klick mal hier . Frage/Antwort Nr. 9
     
    whisky gefällt das.
  6. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    @Sele

    Ich hätte mal richtig lesen sollen. :bse:
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Schade das ich den Thread erst so spät gesehen habe - natürlich ist bei so einer Fehlermeldung der Rohling Schuld

    Dazu:
    fällt mir nur :aua: ein :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen