1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner macht No Seek Complete

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von fkgenies, 14. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fkgenies

    fkgenies Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    56
    was heisst das??

    ich kann kaum noch was brennen. er brennt 3 % dann hört er auf.

    die cd ist aber nicht beschrieben. also leer.

    helft mir bitte
     
  2. fkgenies

    fkgenies Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    56
    gibt es keine test software?????????

    ich habe jede einstellung versucht und hab sogar mal die master slave einstellungen geändert und alles umgesteckt.

    der brennt ja wenn er will, und auch fehlerlos.

    nur bis er brennt sind die fehler halt da.
     
  3. fkgenies

    fkgenies Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    56
    also meine musik hab ich jetzt gebrannt :) frag nicht wieso und warum.

    das prob ist wieder da :((

    der macht ja manchmal noch mit.
     
  4. Vielleicht macht der Brenner auch einfach nur langsam schlapp???
    Haste die Möglichkeit mal leihweise einen anderen Brenner einzubauen?
     
  5. fkgenies

    fkgenies Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    56
    manchmal kommt es auch vor, wenn ich daten sichere das er bis zum ende brennt, aber die cd nicht abschliess, obwohl ich abschliessen anklicke.

    min system ist ein AMD duron 800 Mhz und 394MB ram
     
  6. fkgenies

    fkgenies Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    56
    ich habe nero (letzte verson 5.9 usw)

    habe die rohlinge schon mehrfach gebrannt hatte immergeklappt.

    DMA modus ist an. verkablung sieht so aus.

    primary : master Festplatte
    slave cd

    secondary: master brenner.

    es ist ein IDE system kein scsi.

    naja brenner ist ein altes traxdata (philips) 2260 :)) 2fach cdr, 2fach cdrw
     
  7. No seek complete / Suchvorgang abgebrochen
    In vielen Fällen erscheint diese Fehlermeldung nur dann, wenn der CD-Brenner nicht mit den Rohlingen klar kommt, die Sie verwenden.
    Bitte eine andere Rohlingsmarke einsetzen. Am besten kontaktieren Sie den Hersteller des CD-Brenners und fragen nach empfehlenswerten Rohlingen. Weitere Informationen: Problematische Rohlinge.

    Der Fehler kann auch auftreten, wenn der Rohling defekt ist. Falls der Fehler nur bei einem Rohling auftritt, so dürfte dies der Grund sein. Dieser Fehler kann insbesondere beim Löschen eines Rohlings auftreten.
    Wenn Sie einen IDE CD-Brenner einsetzen: Ein Kunde konnte das Problem damit lösen, nachdem er bei seinem HP 9110 die Option DMA aktiviert hatte.
    Falls dieser Fehler sehr schnell bei Beginn des Brennvorgangs bzw. der Simulaton auftritt, so liegt vermutlich ein Problem bei der Verkabelung bzw. der SCSI ID Vergabe vor. Beachten Sie, daß das Problem auch auftreten kann, wenn z.B. die Festplatte und ein Scanner die gleiche SCSI ID erhalten.

    Quelle:
    http://www.nero.com/de/content/helptool/358.htm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen