1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

brenner spinnt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von daverine, 22. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daverine

    daverine Byte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    Ich besitze ein Notebook in dem ein Brenner von Philips mit der Bezeichnung sdvd8441 eingebaut ist.
    Leider hat der Brenner wohl mso seine Macken.
    Anfangs waren die gebrannten CDs/DVDs oft fehlerhaft,ein Firmware-Update( neuste Version) schaffte hierbei Abhilfe.
    Was sich jedoch nicht geändert hat ist die Tatsache, das um die selbe Datei zu brennen völlig unterschiedliche Zeiten benötigt.
    Zum Beispiel habe ich dreimal dieselbe DVD ( selbes Prog.,8-fach,keine im Hintergrund laufenden Programme,selber Rohling) und es wurden einmal 14min einmal 17min und einmal 27min benötigt.(Mega-Bit-Rohling).
    Ähnliches Ergebnis ergab sich mit drei Panasonic-Rohlingen.
    So nun zu meiner Frage:
    Wie können solche großen Zeitunterschiede zustande kommen,
    und auch die für einen 8-fach Brenner sehr ungewöhnlich hohen Brennzeiten? Kann es sein, dass die Qualität der beiden Rohlinge so sehr schwankt?

    Vielen Dank für eure Antworten,

    mfg

    David
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen