1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner total langsam.....

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von dieschatzis, 3. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dieschatzis

    dieschatzis Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem Brenner. Habe eine LG 16x10x32. Wenn ich z. B. mit 12 oder 16 facher Geschwindigkeit brenne braucht er viel länger als wenn ich mit einer langsameren Geschwindigkeit brenne. Hatte vorher einen Lite-On und da war das gleiche auch schon...Woran könnte das denn liegen ??
     
  2. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483

    ... wenn Du es nicht weißt, dann lasse es doch einfach sein ...
    (ein wenig deutsch wär' auch nicht schlecht ...)

    mfg
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Wetten, dass der geht?


    MfG
     
  4. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024

    Wusst garnicht das es am system liegen kann, aber wieo denn
    ich glaube eher das es was anderes ist,
    der brenner brennt ja nicht immer mit ner schnellen geschwindigkeit, das was da 16x10x32 ist die maximale geschwindigkeit das nur selten vorkommt

    oder mach ein Update, könnt sein das du zu aktuekke rohlinge benutzt das dein brenner garnicht erkenn
     
  5. dieschatzis

    dieschatzis Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    23
    Also das System wo der Brenner drin war existiert seit gestern nicht mehr, hab mir gestern einen neuen PC zusammen gebastelt. Aber da war er drin:

    Chaintech AJA2E mit AMD Athlon 1600 XP
    LG CDRW 16x10x32
    Lite-On DVD 16x/40x
    40 GB IBM Festplatte
    512 MB SDRAM PC 133
    Leadtek Geforce2MX
    400 Watt Netzteil

    Mir gehts nur darum, will die alten Sachen nun verkaufen, nicht das ich da dann Probleme bekomme wenn ich z. B. nen Brenner verkaufe der nicht gescheit brennt.

    DieSchatzis
     
  6. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    vielleicht ASPI-TReiber (neu-)installieren
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Im Pio-Mode geht es vielleicht bis 8fach oder 12fach noch ganz gut, aber dann gibt es Datenstau im IDE-BUS.

    DMA sollte helfen.


    MfG
     
  8. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    ... sicherlich an Deinem (restlichen) System - aber sicherlich nicht am Brenner selber!

    welches Betriebssystem?
    welche Hardware wird noch verwendet?
    welche (Brenn)Software?

    mfg
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    @dieschatzis:
    Ich denke auch, daß es am DMA-Modus lag, der nicht eingeschalten war, um sicherzugehen, baue den Brenner doch einfach ins neue System ein und teste es mal.

    @Chacky:
    Bis 16x laufen alle CD-Laufwerke immer mit der vollen Geschwindigkeit. (CLV-Verfahren)

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen