1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner und 800er Rohlinge!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Twingogelb, 25. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Twingogelb

    Twingogelb ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    ich will mir einen brenner kaufen der auch größere rohlinge schreibt als 700er wisst ihr welche oder wo man schauen kann!
    vergleiche usw. ich will nicht so viel geld ausgeben hatte mir den plextor gedacht aber hätte gerne einen der billiger ist und das macht!!??? ihr könnt ja was schreiben!! danke
     
  2. onkelchief

    onkelchief Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    204
    überbrennen? da gibts auch den lg gce-8160b,8240b,8320b. klasse qualitaet-keine rohlingsprobs-ueberbrennen bis 99.59min!!
    superbillig-der 32er kostet 150 euro,der 16 --90 euro,aber ich glaub der ist schon ausverkauft.und der wird auch nicht gebraucht verkauft,der ist nämlich zu gut!!
     
  3. Twingogelb

    Twingogelb ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    danke dir Martin! ich hoffe ich finde was im net zum sonderheft!
     
  4. Twingogelb

    Twingogelb ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    danke Martin!
    ja ich wollte platinum 800 nehmen aber da lege ich mich nicht fest hauptsache ich kann 800 er rohlinge brennen! das ist mir wichtig!
    dringend sogar!
     
  5. Maik

    Maik Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    43
    Hallo Thoddy,

    in der PC-Welt Extra Sonderheft Winter wurden wesentlich bessere Brenner als der Plextor vorgestellt. Versuche es doch mal mit dem an Platz 2 getesteten von Asus. Der kann alles (Urteil PC-Welt) und auch überlange Rohlinge (bis 99 min) und außerdem kostet er nur 117 Euro (Asus CRW-1610A). Firmware Version:0.95

    Gruß Maik
     
  6. MWunsch

    MWunsch Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2001
    Beiträge:
    119
    Moin.

    Ich hab nen TEAC CD-W512EB (12-10-32fach (CD-R - CD-RW - lesen). Der kann im Prinzip die 800 MB-Rohlinge verarbeiten; die 900 MB-Typen unterstützt er nicht (laut Liste von "Nero Burning ROM"-Hersteller Ahead). Leider lag das Teil vor einem 3/4 Jahr bei gut 500 DM ...

    Welche 800 MB-Rohlingtypen hast du denn da im Auge? Die Sorte, die ich habe (Platinum) machen leichte Probleme (es wird nicht jeder Rohling akzeptiert).

    MfG
    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen