1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner und CD-ROM-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von borghardt, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. borghardt

    borghardt ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Habe einen Brenner eingebaut (PII 450 MhZ, WinME)
    beide laufwerke werden vom BIOS erkannt, auch von WinME.
    Alles wunderbar, auch Nero 5.5 erkennt CD-ROM und Brenner.

    Wenn ich jetzt aber eine Musik-CD kopiere, zeigt mir der Explorer an, dass 522 MB auf der gebrannten CD sind. Super dachte ich.

    Aber kein Ton kam von der CD. Weder im Brenner, CD-ROM,
    auch nicht auch in der Hifi-Anlage.

    Wenn ich mir die CD dann genauer ansehe, hat jedes Lied nur 1KB.

    Was ist da los?
    Was kann ich tun und aändern???????

    Danke

    Detlef
     
  2. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Mal den IDE-Treiber prüfen, ob neueste Version und ggff. mal DMA für die Laufwerke abschalten.
     
  3. borghardt

    borghardt ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Audiokabel ist am CD-ROM-Laufwerk.
    Aber generell ist am Brenner ja keins nötig.
    Zumindest lief die Original-CD hörbar auf beiden Laufwerken.

    MP3s und DAten habe ich noch keine gebrannt.

    Ich habe den Brenner bei meinem Vater eingebaut.

    Der Brenner lief in meinen beiden letzten Rechnern tadellos!

    Deswegen verstehe ich ja auch nicht, was jetzt los ist.
     
  4. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Hast du denn nen Audiokabel von einem der CD-Geräte an die Soundkarte angeschlossen ?
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Das mit dem 1KB kommt von anderen Gründen. Der Filter für das Anzeigen von Audio CDs zeigt nur verknüpfungen auf die Tracks an, und zwar als CDA Dateien.
    So, zu deinem Problem... Hmm, klingt wirklich merkwürdig. Passiert das nur bei kopierten CDs? oder auch bei von MP3s zusammengestellten CDs? Funktionieren DatenCDs?
    Ein Firmwareupdate könnte evtl Abhilfe schaffen.
    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen