1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner und CD-ROM nach BIOS-Update weg?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Kaspernose, 13. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaspernose

    Kaspernose ROM

    Registriert seit:
    13. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    hoihoi - ich habe mir ne neue festplatte eingebaut und musste allerdings mein bios dabei flashen (damit die festplatte erkannt wird) - soweit so gut. jetzt wird jedoch mein cd-rom laufwerk und mein brenner nicht mehr erkannt. (also im arbeitsplatz, bzw. im gerätemanager...) okay, trick 17: ich habe die beiden laufwerke abgeklemmt, wieder eingebaut und siehe da: da waren sie wieder. allerdings nur bis zum nächsten systemstart. nu sind sie wieder weg?! ich hab ehrlich gesagt keine lust ständig meine laufwerke ab- und dranzuklemmen, damit die dinger erkannt werden. wer weiß rat (und welche infos braucht ihr noch dazu)
     
  2. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Wie ohne CD LW ? Habe das selbe Problem.
     
  3. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    wenn die beiden laufwerke beim booten erkannt werden, liegts nicht am bios. mal den neuesten chipsatz, bzw, ide-treiber installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen