1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brenner zu langsam

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Toni71, 17. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toni71

    Toni71 ROM

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    2
    Habe 32fach Brenner von Cyberdrive. Zum Brennen einer vollen CD brauche ich 10 Minuten. Bin am verzweifeln. Habe erst heute die neueste Firmware draufgeladen und alles ausprobiert. Auch diverse Rohlinge. Bitte helft mir.
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Unter 2000 ist die DMA Option auch woanders versteckt:Im gerätemanager: Die Festplattenconroller, da sind 2 Einträge, die lauten "Primärer IDE Kanal" und "Sekundärer IDE Kanal". Von denen man die Egenschaften öffnen. je nachdem wo dein Brenner ist, steht es entweder in den Eigenschaften des Primären oder des Sekundären Kanals.
    Noch eine Idee zum problem: Die Platte läuft nicht im DMA, kann die Daten nicht schnell genug liefern. Problemlösung: siehe dieses Posting.
    Sollte auf beiden nur PIO stehen, trotz der Option "DMA, wenn verfügbar" stelle erst mal sicher, dass du das SP2 (oder 3) installiert hast. Wenn ja: Stelle auf allen kanälen überall die Einstellung auf "Nur PIO", starte neu. Dann alle Einstellungen auf "DMA, wenn verfügbar" stellen und wieder neu starten. Dann sollte es gehen

    Bei Problemen poste ruhig noch mal

    Gruß
    André
     
  3. Toni71

    Toni71 ROM

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    2
    Ich arbeite mit Windows 2000. Das mit dem DMA Modus habe ich schon öfter gelesen. Das Problem ist dabei: Ich gehe in den Gerätemanager, dann auf das Laufwerk von cyberdrive, aber da steht nirgendwas von DMA. Ich habe gelesen das man unter Einstellungen im Geratemanager unter dem jeweiligen Laufwerk das ändern kann. Ja ich finde aber keine EINSTELLUNGEN sondern nur EIGENSCHAFTEN. Bin mit meinem Latein am Ende. Danke für Ihre Antwort.
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hmm, unter welchem Beriebssystem arbeitest du? Auf jeden Fall sollte der DMA Modus aktiviert sein!! Wenn dem nicht so ist, kann der von dir genannte Effekt auftreten

    Gruß
    ANdré
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen