1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Brenngeschwindigkeit (ACER CRW 2010A)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von petertenor, 20. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. petertenor

    petertenor Byte

    s nur mit 4facher Geschwindigkeit?
    Firmware ist frisch upgedatet - funktioniert alles bis auf die Geschwindigkeit.

    Meine Audio-CD\'s lese ich mit meinem CD-ROM-Laufwerk ein. Ich benutze Nero 5.5

    Danke für Antworten.
    Peter
     
  2. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    klingt zwar ziemlich blöd, aber versuch doch mal die cd\'s die du brennen willst, auch mit dem brenner einzulesen.

    ansonsten: dma aktiviert? korrekte treiber für den brenner in nero vorhanden?

    UWE
    [Diese Nachricht wurde von kruemelbaer am 23.11.2001 | 08:23 geändert.]
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Bei meinem Bruder brennt Nero auch mit Lotteriegeschwindigkeit.
    Hast ein 10er-Pack Markenrohlinge.

    Einen brennt er 6fach (maximal) den Rest mal 2-fach, mal 4-fach, totale Verarsche!

    MfG

    Schugy
     
  4. HaXan

    HaXan Kbyte

    Hi!

    Versuch halt mal ne andere Software, z.B. WinOnCD, vielleicht gehts ja!

    MFG

    HaXan
     
  5. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    ahoi!

    hatte die gleichen probleme!
    an den rohlingen von lifetec 16x bzw. MMORE 24x lag es nicht!
    erst als ich auf anraten die ide-konfig geändert hatte, brennt der acer2010a problemlos 20x!
    für eine 74er audio-cd braucht er nur noch ca. 4.30min.!
    ide1: hdd(master) + cdrom(slave)
    ide2: acer2010a(master)
    dma-modus auf "an", "trennen" und "synchronübertragung"!
    so werden dem brenner die daten vom hdd oder cdrom immer direkt 1:1 zugespielt!

    *sonnenkind
     
  6. Piloboy

    Piloboy Byte

    Schalte mal den UDMA aus für den Brenner.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen