1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brennprobleme bei Notebook HP Pavilion dv4000

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lobo3000, 29. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lobo3000

    lobo3000 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    Schönen Nachmittag...

    Ich bin seit Februar im Besitz eines Notebooks von HP (HP Pavilion dv4000) - leider kann ich die eingebaute Hardware nicht genauer indentifizieren.

    Jedoch wollte ich schon öfters ein Backup meier Daten auf eine DVD+ brennen was auch erfolgte.
    Nach Einlegen dieses Backups befinden sich aber "0 Objekte" auf dieser DVD, obwohl sie bebrannt wurde (lt. "Eigenschaften" u auch sichtbar!).

    Hätte dazu wer einen Ratschlag, warum trotz gebrannter DVD keein Daten bzw. Objekte angezeigt werden??

    Mit der Bitte um Hilfe verbleibe ich

    mit freundlichen Grüßen

    lobo3000
     
  2. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Welches Brennprogramm mit welchen Einstellungen verwendest du denn?
    Und welche Bezeichnung trägt der Brenner im Gerätemanager (oder besser beim Auslesen mit Everest)?
    Hast du schon andere Rohlinge probiert? Und kann der Brenner Original-DVDs und CDs fehlerfrei lesen?

    :cool:
     
  3. lobo3000

    lobo3000 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    Hallo...

    Erstmals danke für deine Hilfe...

    Verwende Nero Express (selbst keine Einstellungen verändert); Bezeichnung im Gerätemanager "TSSTcorp DC/DVDW TS-L532R"; Everest Home liest ihn ebenso aus.
    Arbeite bisher mit Rohlingen der Firma "EMTec" (DVD+R, 1-4x certified), sonst noch keine ausprobiert!

    Liest bisher original DVDs u CDs fehlerfrei, wenn auch oftmals mit einigem "Rattern" - beim "Anlassen des Motors" *gg* - ist das normal??

    Gebrannte DVDs werden auch in anderen DVD Lw (z.B. Standpc) nicht gelesen...

    LG
    lobo3000
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen