1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brennt nur bis 6%

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Powerline, 21. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hi,
    seitdem ich mir ein Epox 8RDA3+ gekauft habe hab ich folgendes Problem , mein Brenner , ein Liteon LT12101B hat vorher mit WinXP ganz normal alle CD\'s gebrannt, will ich jedoch jetzt eine VCD Brennen hängt sich der Rechner einfach komplett auf, ihc kann nicht mal mehr die Maus bewegen . Ich habe schon alle Möglichen Variationen ausprobiert, Festplatte + Laufwerk , Laufwerk + Laufwerk , Laufwerk + Festplatte... sogar das Laufwerk alleine an einem IDE Strang, die einzige änderung ist das eine andere Fehlermeldung erscheint wenn biede Laufwerke an einem Strang sind : "SCSI/IDE command aborted" . Was kann ich dagegen tuhen? Ich habe schon versucht die Firmware upzudaten doch sie ist schon auf dem neuesten Stand!
    Ich bin froh über jede Hilfe...
    powa
     
  2. dau2

    dau2 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    9
    Hi,

    das Problem hatte ich mit einem K7NCR18D-Pro von Leadtek und einem CW088D von CyberDrive. Habe, da noch Garantie besteht, den PC dann zum Händler zurückgetragen, da CyberDrive meinte, der Brenner sei hin. Beim Händler wurde der Brenner dann auch getauscht. Beim anschließenden Testbrennen im Laden blieb er aber wieder bei knapp 50% hängen. Es hieß dann, dies liege dann nicht mehr an der Hardware, sondern an installierten Treibern.
    Also neuinstalliert und die IDE-Treiber von nVidia ignoriert.
    Seitdem brennt er meistens recht ordentlich, nur bei manchen Rohlingen gibt\'s Probleme.
    Die Firewireschnittstellen sind seit diesem Tag auch nicht mehr nutzbar (unbekanntes Gerät, Treiber lassen sich nicht installieren). Aber das wird noch...
    Hoffe geholfen zu haben!
    MfG dau.
     
  3. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Danke...
    werde Montag anrufen , hoffentlich können die mir helfen ;)
     
  4. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    09241 991740 oder 991742, da wird ihnen geholfen...
    Hab grad mal auf der Page von Epox nachgesehen, die Nummern ham se mittlerweile gut versteckt ;-)
    Grüße
    Gerd
     
  5. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Werd ich wohl machen müssen..., hoffentlich können die mir weiterhelfen !

    Vielleicht weiß ja sonst jemand was ? ( Danke für deine Hilfe schipperke ;) )

    PS: Ich hatte erst gedacht es liegt am DUALDDR Betrieb meiner Noname Rams, hab jedoch rausgefunden das es auch im Normalen Betrieb so ist :(
    [Diese Nachricht wurde von Powerline am 21.06.2003 | 22:42 geändert.]
     
  6. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Shit, fast befürchtet.

    Wenn ich mich richtig erinnere, war da sinngemäß was von möglichen Bugs der nVidia-IDE-Treibern gestanden und der Aufforderung, diese erst dann zu installieren, wenn die XP-eigenen Probleme machen, weil}s dann sowieso nur besser werden kann.

    Aber ne andere Idee hab ich noch: Epox ist ne klasse Firma mit nem guten Support. Frag die doch mal am Montag per Telefon, ist ne normale Telefonnummer aus dem Nürnberger Raum (09irgendwas), die Techniker dort sind in der Regel ganz gut drauf. Versuch}s aber nicht per mail, da bekommst Du nur Standardantworten...
    Grüße
    Gerd
     
  7. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hab ich schon installiert...die ganz neuen und nix tut sich...:(
     
  8. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    installier mal die neuesten nForce-Treiber von der nVidia-HP und lies bei der Installation den Text durch, wenn er am Installieren ist. Wenn ich mich recht entsinne (war erst vor 2 Tagen, aber man wird älter ;-)), war da was mit den IDE-Treibern. Hab}s nur weggeklickt und nicht installiert, weil ich kein IDE-Gerät im System hab.
    Grüße
    Gerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen