1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Brennvorgang bricht nach 40-50% ab

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von barnie, 10. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barnie

    barnie Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    33
    Habe in meinen PII-300 erst ein Traxdata 12x LW dann ein Sony 16x LW (Burn-Proof) eingebaut. Bei beiden bricht der Brennvorgang nach 40-50% ab, egal mit welchem Brennprogramm ich es probiert habe.
    (Nero, Easy CD, B\'s Recorder). Der Rechner hat 64 MB Arbeitsspeicher. Ich bin nun völlig überfragt was da los sein könnte.
    Wer weiß mehr?

    Barnie
     
  2. sfx67

    sfx67 Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    117
    na dann viel spass in den bergen. hast du mal versucht den dma-modus für den brenner zu deaktivieren.hatte mal so einen fall
    da brannte das teil nur ohne dma, obwohl es ein brandneues gerät
    (16-fach brenner von ricoh) war.
    gruß swen
     
  3. wecosys

    wecosys Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    111
    Viel Spass in den Bergen... und wenn Du zurück bist, dann mach mal die Platte "platt". :-D Das hat letztens bei einem Kunden geholfen, wo mir nichts mehr eingefallen ist.

    Also dann... erhol Dich gut...

    Markus
     
  4. Liszca

    Liszca Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    154
    Mach mal vorher das image auf die festplatte, und die festplatte nicht an den selben ide strang hängen, und probier mal 8x aus!
     
  5. barnie

    barnie Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    33
    Kein USB-Modem dran, auch die Versionen mit Image-Datei bzw. direkt von CD-Rom habe ich versucht. War nix! Ich weiß nicht weiter. Jedenfalls Danke für Eure Hilfe.
    Vorerst laß ich den Brenner mal Brenner sein und verziehe mich am Wochenende in die Berge, da brennt nämlich die Sonne, und zwar auf mein Hirn. Vielleicht bringt sie mir ja die Erleuchtung!

    Bernd
     
  6. sfx67

    sfx67 Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    117
    hallo,
    hast du eventuell ein usb-modem oder dergleichen angeschlossen?
    bei mir war das der grund, kein brennen war möglich solang das
    teil angeschalten war.ständig wurde der brennvorgang abgebrochen.
    mfg.swen
     
  7. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ausschalten ist besser, ob\'s was bringt ist fraglich
    hat dein board nen VIA chip satz - den via 4in1 treiber drauf
    wie kopierst du? mit immagedatei oder ohne->direct ? brennprogramm ?
     
  8. barnie

    barnie Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    33
    Habe alle Variationen ausprobiert. Allein an IDE2, zusammen mit CD-Rom an IDE2, mal als Master, mal als Slave. Immer das gleiche Problem. Ich arbeite mit WIN98 und Programme laufen auch nicht im Hintergrund. Das mit der automatischen Benachrichtigung im Hintergrund muß ich ausprobieren. Muß es aktiviert oder deaktiviert sein?
    Danke schonmal!

    Bernd
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, war auch mein Gedanke ! Steffen
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wenn da schon die ganzen brennprogramme draufwaren, kriegt er doch nie mehr ne anständige konstellation zusammen.was ist ausserdem mit den aspi treibern?
    mfg ossilotta
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, mal ganz nebenbei - Du hast doch hoffentlich nur ein Brennprogramm installiert oder ?
    MfG Steffen.
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, wo hast Du den Brenner angeschlossen. Habe gute Erfahrungen mit verschiedenen Brennern am IDE2 als Master , Festplatte und CD-ROM bzw. DVD am IDE1. Mit welchem Betriebssystem arbeitest Du. Laufen Programme im Hintergrund ? Hast Du automatische Benachrichtigung beim Wechsel für Brenner und CD-ROM deaktiviert ? MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen