Bringt ne Ram-Disk was unter XP Prof.?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mbroko, 9. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mbroko

    mbroko Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    178
    Hi,
    nutzt es was sich eine Ram-Disk unter XP-Prof einzurichten oder tut es genügend RAM auch? Was sind ggf. die Vorteile?

    Grüße
    Matthias
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Eine RAM-Disk ist ein virtuelles Laufwerk innerhalb deines RAM-Speichers. Die Kapazität dieses Laufwerkes geht natürlich auf Kosten des RAM-Speichervolumens. Die RAM-Disk wird beim Start angelgt und ist beim Ausschalten mit ihrem Inhalt wieder verschwunden. Ich benutze diese für die temp. Internetdateien inkl. Cookies. Da sich bei der RAM-Disk nichts dreht, hast du einen schnellen Zugriff auf die dortigen Dateien. Nur aufpassen, beim Ausschalten bzw. Neustart ist alles futsch.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen